Folsäure

Hallo, ich nehme seit ca. 6 Wochen Folio Forte und irgendwie vertrage ich das nicht gut hab ich das Gefühl.. Anfangs hab ich die Folsäure morgens/ mittags gleich genommen, wo ich dann aber recht schnell gemerkt hab, dass es mir dann den ganzen Tag schlecht geht (Schlappheit, starke Übelkeit, Bauchschmerzen etc.) und somit hab ich die Einnahme auf den Abend verlegt, somit geht es mir nur abends schlecht und nicht den ganzen Tag lang. Jetzt ist aber das problem, dass ich mich nach ca. 1 stunde Einnahme übergeben muss, jetzt frage ich mich ob die Folsäure in der kurzen zeit überhaupt schon vom Körper aufgenommen wurde? Ich mache mir nämlich langsam sorgen, ob das kind überhaupt mit der nötigen menge Folsäure versorgt wird, wenn ich mich nach einer stunde einnahme übergeben muss... kennt sich da jemand aus?

1

Mach dir da drüber keine Sorgen, dein Körper hat ja auch einen gewissen Speicher an Folsäure. Man nimmt ja die Folsäure auch schon vor der Ss also in der Kiwuzeit um genau diesen Speicher zu füllen. Ausserdem wenn dein Baby mal ein Tag keine Folsäure bekommt ist das noch lange kein Weltuntergang, was mache Frauen die erst spät von der Ss erfahren und keine Folsäure eingenommen haben? Deren Kinder sind auch gesund. Ich hab manchmal sogar die Folsäure vergessen oder 1-2 Tage lang nicht eingenommen, wie gesagt vergessen, weil ich aufgeräumt hab und es in die Medikamentenschublade gesteckt hab oder so. Mein Arzt meinte damals das ist kein Problem, wird dem Kind nicht schaden. Letzendlich kann nach eine Stunde das bereits vom Köper aufgenommen werden, das kann dir niemand genau sagen.

2

Lass es doch weg und schau, dass du genug über die Ernährung zu dir nimmst. Da würde ich dann aber wirklich sehr gut drauf achten denn am Anfang ist Folsäure sehr wichtig.

3

Blöde Frage, aber nimmst du die Folsäure zu einer Mahlzeit ein? Auf nüchternen Magen kann einem da schon mal übel werden, auf bestimmte Zusätze muss ich mich da auch übergeben..

4

Welche sind das denn? Mir ist immer nur von den Fischölkapseln ganz schlecht geworden. :-P
In Folio ist ja eigentlich kaum was drin ausser Folsäure.

5

Mir war auch immer schlecht von der Folsäure. Dann habe ich es direkt vor dem Schlafengehen genommen, das hat gut funktioniert. Sprich deinen Arzt drauf an, es gibt verschiedene Folsäuren, er hat sicher eine Alternative.
Es nicht zu nehmen und nur über die Nahrung zu kompensieren ist keine Option für eine gesunde Schwangerschaft.

6

Hallo liebes, das klingt ja furchtbar, du arme! Vielleicht würde ich in Absprache mit dem Arzt mal eine andere Sorte ausprobieren. Da gibt es ja ganz ganz viele Präparate. Hut ab, dass du das so lange durchgezogen hast! Vielleicht gibt es ja sensitiv Sachen die nicht so auf den Magen schlagen. Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

7

Ich hab das anfangs auch genommen . Und mir ging es genau so. Danach war mir immer schlecht. Schon bevor ich schwanger war. Hab im Internet entdeckt das es einigen damit so ging. Liegt irgendwie an der Herstellung, Habs leider nicht mehr so genau im Kopf.
Hab mir dann einfach was anderes gesucht und seit dem ist alles gut.