Schwangerschaftsakne

Hallo! 🙋‍♀️
Ich bin in der 10 ssw und meine haut dreht komplett durch!! Ich habe immer mit meiner Haut zu tun gehabt, hatte sie aber jetzt eigentlich gut im Griff und jetzt explodiert Grad alles 😅
Hat jemand Tipps, Erfahrung? Wegen des lockdowns kann ich ja auch keine Kosmetikerin besuchen...

1

Hallo,

ich hatte das schon in der ersten Schwangerschaft und nun zu Beginn auch wieder ziemlich schlimm. Ich habe es durch pflegeprodukte gegen unreine Haut in den Griff bekommen. Als meine Haut dann anfing gleichzeitig trocken zu werden, habe ich einfach nur viel Feuchtigkeitsspende Produkte genommen. Ich hatte das auch genauso schlimm auf der Brust und dem Rücken. Beides habe ich beim Baden nun immer gepeelt und gut eingecremt. Hat bei mir Wunder geholfen.
Ansonsten kann man denke nicht allzu viel gegen tun. Bei mir ging es letztendlich nach dem Abstillen damals richtig weg und rechne diesmal auch damit wobei es wie gesagt diesmal etwas besser ist als beim ersten Mal :)

Liebe Grüße

2

Hallo. Ich hab auch alles versucht. In der ersten SS war es schon schlimm... in der zweiten jetzt noch deutlich schlechter. Bin jetzt 35. Woche und habe das erste mal den Eindruck das es besser wird. Dieses Mal hatte ich es am Hals so schlimm und teilweise an den Wangen. Die ersten vier Monate auch am Rücken und den Schultern. Da ist es jetzt komplett weg. Bei mir hat einfach nichts etwas geholfen 🤷🏼‍♀️

3

Probier mal die Serie Effaclar von La Roche Posay, ein Waschgel von denen und eine Creme werden wohl schon reichen.

4

Huhu, also ganz ehrlich, bei mir ist es gar nicht mehr weggegangen 🙈 habe auch schon seit Jahren Hautprobleme, aber das ist kein Vergleich zu meinem Hautbild in der Schwangerschaft jetzt 😳 Es kommt immer wieder in Schüben, dann heilt es wieder kurzzeitig ab und zack kommt der nächste Schub... Hab auch schon ein paar kleine Narben und viele Male, leider. 🙄 Bei mir konzentriert sich das alles so auf den Wangenbereich, die restliche Haut ist ganz in Ordnung. Außerhalb des Gesichts habe ich keine einzige Unreinheit. 🤷🏻‍♀️😂
Habe mich mittlerweile damit abgefunden und hoffe, dass es dann nach der Schwangerschaft wieder weg geht oder zumindest besser wird. 🙈

Liebe Grüße aus der 29. SSW 💙

5

PS: Es hilft NICHTS! 😉 Bei rein hormonell bedingter Akne kann man leider machen was man will, das Hautbild verbessert sich nur marginal bis gar nicht...

6

Danke für die Antwort!
Ohman... Das ist so frustrierend 🙃🙃 ich Habs halt überall und jetzt vor allem an den Wangen... Da hat ich früher nie was und jetzt

weiteren Kommentar laden
8

Peelingbürste!
1-2x die Woche. Eine elektrische. Funktioniert bei mir super. Und ja, ich habe in jeder SS bisher eine schreckliche haut voller Pickel b gehabt!