HILFE Utrogest aus Versehen oral

Huhuuuu.... ich habe heute Utrogest gegen meine Schmierblutungen verschrieben bekommen. Der Arzt meinte ich soll die vaginal einführen.
Vor lauter Aufregung hab ich die abends oral eingenommen... jetzt hab ich bisschen gegoogelt und da kommt sofort man soll sie auf keinen Fall oral einnehmen während der Schwangerschaft.
Kann mir jemand helfen oder hat jemand Utrogest schon oral eingenommen?

1
Thumbnail Zoom

Erfahrung mit der oralen Einnahme habe ich nicht, aber mein gesunder Menschenverstand sagt mir, dass das kein Drama sein kann.

Ich hab dir einen Screenshot angehangen. Das hab ich spontan gefunden und bestätigt meine Vermutung.

Uterogest wirkt übrigens vaginal besser. Du könntest sogar noch eine vaginal nehmen.

2

Ahhh vielen Dank 💕 dann werde ich es morgen einfach vaginal einnehmen ☺️

3

Ich habe von der 9. - 15. Woche utro nur oral eingenommen. Ich hatte auch Schmierblutung und mit der oralen Einnahme sind sie dann verschwunden.

4

Super, vielen Dank für deine Antwort 👍 da bin ich ja echt beruhigt

5

Bei meinem 2. und 3. Kind hatte ich sie oral nehmen müssen. Erst beim 4. und 5.Kind hatte ich sie vaginal genommen.

6

Wie lange hast du sie denn genommen?

7

So etwa bis zur 12.-14. SSW.

weitere Kommentare laden
8

Wie die anderen schreiben, dürfte das eigentlich gar kein Problem sein. Bei der oralen Einnahme können aber die Nebenwirkungen von Utrogest stärker ausfallen und vaginal wirkt das Progesteron Ja direkt an der richtigen Stelle :)

12

Manche nehmen sie oral, manche vaginal, das spielt garkeine Rolle und ist total ungefährlich für dich und dein Kind. Die vaginale Einnahme wird empfohlen, weil man dadurch die Nebenwirkungen weniger spürt und es dann direkt dort wirkt wo es hinsoll, da es ja dort hinkommt durch das Einführen.

13

Hallo MrsSmith2021,

Ich kann dich beruhigen, ich nehme Utrogest auch Oral ein, die gibt es auch für Oral und Vaginal die zusammensetzung ist aber gleich bei den Vaginal ist nur einen kleinen ticken mehr wasseranteil drin. Habe die Utrogest Vaginal und nehme sie aber mit Absprache meiner Ärztin Oral ein.
Wie oben schon erwähnt, sind bei der oralen Einnahme die Nebenwirkungen einfach stärker als anders.
Lg und ich wünsche dir nich eine Sorgenfreie ss.

14

Vielen Dank für deine liebe Antwort ☺️ Da fällt mir doch glatt ein Stein vom Herzen 💕 ich wünsche dir ebenfalls alles gut 😻

15

Es sollte natürlich heißen.... Noch eine schöne und sorgenfreie ss🙈

Nichts zu danken, sehr gerne, es freut mich dass ich dir ein klein wenig weiterhelfen konnte. Und dir auch vielen lieben Dank🥰

16

Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft einen vorzeitigen Blasensprung und sollte Progesteron immer Oral einnehmen. Mach dich nicht verrückt! Lg