Praena Test, welche Variante bei kleiner Fruchthöhle

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Wir überlegen den Praena Test machen zu lassen, weil die Fruchthöhle von unserem Krümel eine Woche zu klein ist. Dies stellt wohl einen Softmarker für einen Gendefekt dar.
Hat jemand Erfahrung damit, also der kleinen Fruchthöhle?
Ich habe mich jetzt mal ein wenig belesen, welche Varianten es gibt und das erschlägt mich gerade ziemlich.
Ich würde gerne wissen, welche Variante ihr durchführen habt lassen und warum ihr euch dafür entschieden habt.

Ich danke euch für eure Erfahrungsberichte.

Lg dragoni mit Motte an der Hand, 2 ⭐⭐ im ♥ und 🌈 Baby 8+3.

1

Hallo 👋🏼

also zu klein sieht die FH für mich nicht aus .
Je nach dem wie geschallt wird , sah meine auch immer anders aus .
Jetzt zu seiner Frage ..... du musst den großen Prenatest / Harmonie/ NIPTEST machen .
Ich hatte zb. den NIPTEST den gab es dann in 3 Varianten. Der Arzt klärt dich am Tag der Blutentnahme auf . Er schallt auch erst und empfiehlt dir dann eine Variante.

Lg

2

Hallo, danke dir, das klingt ja schon mal gut. Ich werde allerdings ohne meinen Mann dort sein, deshalb wollte ich zumindest schon mal grob eine Idee entwickeln.
Die Fruchthöhle ist tatsächlich zu klein. Der Embryo entspricht 8+0 mit 16,1mm und die FH war nur 21mm und entspricht 7+0. Ich hoffe, dass hier trotzdem alles weiter gut wächst. Zu kleine Fruchthöhlen haben ja schlechte Prognosen. Aber der Embryo wächst momentan bilderbuchmäßig, darum muss jetzt einfach abgewartet und gehofft werden.

Lg

3

Huhu.

Darf ich mal fragen, auf was dies hindeuten könnte?
Habe ich ehrlich gesagt noch nie so gehört.
Irgendwie geht vieles an mir vorbei.

Kann mich auch nicht erinnern, dass meine FA da jemals was zu gesagt hat.

Finde dein Bild sieht normal aus.

Alles Liebe 💐

4

Eine zu kleine Fruchthöhle hat keine gute Prognose, dass die Schwangerschaft hält bzw. ein erhöhtes Fehlgeburt risiko. Sie kann ein Indiz für eine genetische Störung sein. Daher würde uns zum Ersttrimesterscreening geraten.

Lg