Neue Lage... 7 Tage đŸ„°

Noch eine Woche bis zum ET.
Obwohl ich sonst die Ruhe in Person bin, merke ich schön langsam das die Aufregung steigt 😄

Wie geht's euch?
Was werdet ihr vermissen/nicht vermissen?
Worauf freut ihr euch?
Habt ihr vor etwas Angst?

Die Wehwechen werden mittlerweile lÀstig.
Hab sehr fleißige Vorwehen die seit gestern auch etwas schmerzhaft sind. Es zieht dann immer im UL oder im RĂŒcken.

Die Schwangerschaftsdiabetes werde ich nicht vermissen, hab schon eine Liste was alles gekocht und gebacken wird 😂

Die Vorfreude unser MĂ€dchen kennen zu lernen ist schon so riesen groß, wir haben uns aber immer noch nicht fĂŒr einen Namen entschieden. Uns gefallen beiden, beide Namen. Aber jeder hat so seinen Favoriten.
Freya oder Elenor? Könnt ja gern eure Meinung dazu Ă€ußern 😄 oder an was euch die Namen erinnern...

Ich fĂŒhl mich sehr gut auf die Geburt vorbereitet"die friedliche geburt" . Hab nur etwas "angst" das die zustĂ€ndige Hebamme nicht mit mir, sondern gegen mich arbeiten könnte. Hoffe es ist unbegrĂŒndet 😅

ErzĂ€hlt mal wie es bei euch so ist đŸŒ»đŸ„°đŸ’™

1

Hallo
Ist es dein erstes Kind?
Ja die erste Zeit ist so aufregendđŸ€©
Ich hatte das GefĂŒhl, die Person die ich als Schwangere war und die Person die ich als frische Mama war, war eine ganz andere. Du darfst die Hormonunstellung nicht unterschĂ€tzen. Die ist wirklich hart. Genieße noch die Tage fĂŒr dich und schlaf.. Ich weiß ist nicht einfach im 10. Monat mit dem Bauch und so aber versuche wirklich KrĂ€fte zu tanken. Film anschauen, schlafen, usw. Nutze einfach noch die Zeit, dich um DICH zu kĂŒmmern. Nach der Geburt wird das eher schwer. Das habe ich komplett unterschĂ€tzt.
Nichtsdestotrotz könnt ihr euch auf die wunderschöne Zeit mit eurer kleinen.... Freya? 😎😍 freuen!!♡♡
Ich wĂŒnsche dir alles Guteâ˜ș bis bald im Baby Forum đŸ€— (ich habe das GefĂŒhl, viele vom Schwangerschaftsforum gehen dann nicht ins Babyforum 😔)
Liebe GrĂŒĂŸe,
kilkenny93 mit kleinem Mann 8 Monate ♡

2

Ja.. unser erstes Kind đŸ„°

Haha, dank symphysen und HĂŒftschmerzen mach ich seit 4 Wochen nichts anderes als rumliegen, schlafen und Zeit genießen 😄

Ich hab vor dann zu wechseln,mal sehen wie viel Zeit ich dann noch habe 😊

3

Ach eine erste Geburt ist einfach soo spannend. Ich werde heute noch ganz melancholisch wenn ich an unserem Geburtskrankenhaus vorbei fahre, in dem ich nun immerhin schon drei tolle Geburten erleben durfte.

Zum Namen, ich persönlich finde Freya, sehr schön :)

Und ich finde es super dass du voller Zuversicht in die Geburt gehst. Angst ist der grĂ¶ĂŸte Feind den man im Kreißsaal erwarten darf, zumindest aus meiner Erfahrung. Eine Geburt ist ein natĂŒrlicher Vorgang, aber dennoch gibt es nicht den einen Standardablauf, sondern man muss sich auf die Geburt einlassen und mit allen Dinge die passieren können darauf einlassen. Erwarte nicht dass dort jemand gegen dich arbeitet. Ich habe bisher im Kreißsaal nur UnterstĂŒtzung erfahren dĂŒrfen. Die letzten zwei Geburten wurde ich zusĂ€tzlich durch eine Beleghebamme unterstĂŒtzt, die mich schon in der Wochen vor der Geburt unterstĂŒtzt hat und dann auch wirklich bei mir blieb bis das Kind auf der Welt war, das war natĂŒrlich zusĂ€tzlich nochmal eine sehr vertraute Erfahrung die ich nicht missen wollen wĂŒrde. Aber insbesondere die zweite Geburt wĂ€re ohne eine ermutigende, einfĂŒhlsame Ärztin vermutlich ein Kaiserschnitt geworden. Ich mag dich einfach nur dazu ermutigen im Kreißsaal keine Feinde zu erwarten, ein wenig Vertrauen hilft einem auch entspannter durch die Geburt zu gehen.

Ich wĂŒnsche dir eine wunderschöne Geburt und ich beneide dich darum dass du schon so bald mit deiner kleinen Tochter kuscheln darfst. Alles alles Gute! #klee