Progesteron Einnahme nach der 12. Woche

Hallo đŸ„° hat jemand Progesteron auch nach der 12 . Woche genommen ?? Ich nehme seit der 7 . Woche wegen SB 1xtgl. Famenita 200 mg ..bin mittlerweile in der 23. SSW .. Nebenwirkung hab ich keine ... ich fĂŒhle mich einfach entspannter ... nĂ€chste Woche werde ich natĂŒrlich nochmal mit meine FA bespreche. ..

LG ❀

1

HallođŸ™‹â€â™€ïž ich nehme auch Progesteron. Hab es auch erst bis zur 12.Ssw genommen und nehme es jetzt seit der 22.Ssw wieder. Hab etwas Schwierigkeiten mit dem GebĂ€rmutterhals und soll es erstmal bis zur 34.Ssw nehmen. Nehme morgens und abends jeweils 100mg. FĂŒhle mich damit auch sicherer😊

2

Ich hatte von 6+1 ssw bis 13+3ssw Progesteron genommen (weil sie dann zuende waren) aufgrund 2 Sternchen letztes Jahr .
Denke aber es kommt immer auf den Grund an wieso man es nehmen muss. WĂŒrde einfach nachfragen.
Daumen gedrĂŒckt und glg

3

Ich sollte es bis Ende der 12. woche nehmen, habe dann angefangen auszuschleichen und direkt Schmierblutungen bekommen. Hab dann wieder auf 2x200mg am Tag hochdosiert. Werde es auf jedenfall noch weiter nehmen.
Die VertretungsÀrztin meinte bis zur 36. SSW. Meine FrauenÀrztin sieht das nicht so, hat mir aber nochmal ein Rezept ausgestellt und sagte ich soll nochmal ganz langsam ausschleichen.
Wenn es mich nervös macht, kaufe ich es mir zur Not nochmal selbst, wenn sie es mir nicht mehr verschreibt und nehme es bis zur 36. Woche durch.

4

Ok ... ja meine FA meinte auch ich soll langsam ausschleichen .. wie weit bist du den ??

5

Ich bin jetzt in der 15. Woche. Aber die Blutung letzte Woche hat mich dann doch nervös gemacht...