Feta Käse --- darf ich das Essen?

    • (1) 01.09.06 - 12:37

      Hallo

      Habe mir gerade einen Salat gerichtet! Darf ich Feta Käse aus dem Supermarkt (Hofer bzw. Aldi) der aus Ziegen und Schafsmilch gereift ist essen? Ist der Pasteuriesiert?

      Vielen Dank für die Antworten.

      Anna

      36 ssw

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
        • (5) 01.09.06 - 13:09

          Sorry - aber das ist totaler Quatsch - ich habe eine Kuhmilchunverträglichkeit und trinke nur Ziegen- und Schafsmilch! Und habe das volle Einverständnis von meinem Doc!

          Es ist nämlich so, dass in Deutschland immer auf der Verpackung stehen muss, sobald es sich um ROHMILCH handelt und das findet man kaum oder sehr selten (bei Roquefort oder Camembert z.B.)

          Herzlichst,
          csuby

      Ich habe vor kurzem gelesen (irgendwo im Internet) gelesen, dass nicht pasteurisierte Ware gekennzeichnet werden muss in Deutschland.

      Industriell verpackte Ware ist meistens pasteurisiert, sonst muss da also Rohmilchkäse draufstehen.

      Hier noch zum Nachlesen:
      http://www.waswiressen.de/fusetalk/messageview.cfm?catid=16&threadid=6692

      Guten Appetit!

    • Habe meinen Arzt gefragt.

      Da Rohmilchkäse in der Produktion aufwendiger ist und deshalb im Verkauf auch deutlich teuerer.... schreibt es eigentlich jeder Hersteller auch drauf. (Auf einem Wo-Markt würde ich natürlich nicht einfach blind kaufen...immer fragen.) Im Übrigen ist dann auch nur die Rinde "gefährlich".

      Aber die Produkte aus den Theken der Discounter sind i.d.R. unbedenklich, oft steht es auch drauf.

      Habe auch gehört, dass z.B. Kraft generell alle Produkte nur aus pasterisierter Milch herstellt.

      Bei einem abgepackten Feta oder Camenbert mache ich mir also keine Gedanken. Guten Appetit

      (8) 01.09.06 - 13:11

      Hallo Du!
      Also es ist wohl so - hab da mal vor längerem in Netz recherchiert - dass Rohmilchprodukte in Deutschland gekennzeichnet werden müssen als solche! vond aher findest Du das extrem selten in Deutschland (vielleicht bei Camembert oder roquefort etc.) - aber es MUSS drauf stehen! Sonst ist es kein Rohmilchkäse!

      Und ich habe eine Kuhmilchunverträglichkeit, sod ass ich nur SChafs- und Ziegenmilch zu mir nehmen kann und darf... mir gehts wunderbar und mein Arzt hat dagegen nichts einzuwenden... man soll ja milchprodukte essen in der SS ! und ich kann sie eben nur in dieser form zu mir nehmen - von daher

      GUTEN APPETIT!!!
      Deine csuby

Top Diskussionen anzeigen