Kein einnistungsschmerz durch Fllio?

Also ich wollte mal fragen wie das so bei euch war..
Meine Erfahrungen waren:
Meine erste erfolgreiche schwangerschaft hatte ich einen einnistungsschmerz das mensartige Gefühl hatte aber kein Folio oder ähnliches genommen. Mein Sohn ist 9 einhalb Monate.

So am 12.2.21 hatte ich einen natürlichen Abgang on der 7 ssw einnistungsschmerz gespürt auch ohne folio!!

Mein zyklus war deutlich länger und bin jetzt erst bei ES plus 5. Bisher spüre ich nichts was deutlich wäre wo ich sagen kann das ist keine Einbildung 😀🙈...

Jetz benutze ich folio die ganze Zeit und habe mir die Frage gestellt ob man es weniger spürt durch folio ,?🤔🤔

Liebe Grüße
Vlt könnt ihr mir eure Erfahrungen berichten.

1

Ich kenne Folio nicht aber falls da Magnesium enthalten ist könnte es schon sein das man dadurch weniger Bauchkrämpfe spürt.

2

Ich denke nicht das es was mit folio zu tun hat.
Ich war bisjetzt 4 mal schwanger und habe nur bei nr 3 einnistungsschmerz und blutung gehabt. Die anderen schwangerschaften habe ich nix von der einnistung gespürt.
Lg
Ferii mit BabyBoy 18+6 💙

3

Also ich hatte nichts eingenommen und habe trotzdem die Einnistung nicht gespürt 🤷🏻‍♀️

4

Ich bin zum vierten (eigentlich sogar sechsten) Mal schwanger und habe nur einmal, bei der ersten Schwangerschaft einen Einnistungsschmerz gespürt.

5

Huhu,

also Folio ist ja lediglich ein Nahrungsergänzungsmittel :o) Es wird da nichts in diese Richtung beeinflussen.

Folio ist ja dafür da, dass dein Körper für eine Schwangerschaft mit den wichtigsten Vitaminen und Nährstoffen vorbereitet wird.

Ich selbst bin schon lange dabei und kann dir nur sagen: Jeder Zyklus und jedes Empfinden ist anders :o) Ich habe schon so oft den Eisprung deutlich gespürt, dann gar nichts... Unser Körper ist eben keine Maschine #huepf

Tut mir sehr leid für deinen Abgang!
Fühl dich gedrückt!

Liebe Grüße