SSW 10+1 Gefühl ähnlich Regelschmerz

Hallo Ihr Lieben,

Ich bin aktuell Anfang der 11 SSW und habe aber seit Tagen ab und an so ein Ziehen im Unterleib, das mich an den früheren Periodenschmerz erinnert :(

Hatte oder hat das vielleicht jemand von Euch gehabt? Ich mach mir langsam Sorgen, da ich schonmal eine MA hatte...

Könntet Ihr bitte Eure Erfahrungen mit mir teilen? Ich wäre sehr dankbar für Antworten!

1

Das ist oft ein Wachstumsschmerz.

2

Nimmst du schon Magnesium? Ich denke es sind bestimmt die Mutterbänder und die Gebärmutter wächst nun ja auch immer mehr. ❤️🍀

3

Hi ja ich nehme bereits Magnesium...
Hattet Ihr sowas auch? Das fühlt sich genau so an als würde meine Periode anfangen...strahlt auch etwas in den Rücken...

Danke für Eure Antworten 🙏

4

Hatte ich auch schon. Mir hat Magnesium und eine warme Dusche geholfen. Meine hebamme hat noch bryophyllum empfohlen.

5

Hallo,

Ich bin heute 10+2 und habe das auch seit gestern :-)

7

Oh ok dann bin ich etwas beruhigt 🙏 Dankeschön!!!
Darf ich fragen ob du noch andere Symptome hast oder hattest?
Ich hab bis jetzt immer nur etwas Übelkeit gehabt und so ein ziehen in den Brüsten aber mehr auch nicht...da mache ich mir auch etwas sorgen 😲

12

Also in Woche 7 und 8 war mir jeden Abend schlecht und ich war einfach platt. Jetzt hab ich seit Woche 9 nicht mehr so richtig was.. Manchmal ein ziehen im Unterleib so wie gestern und heute, manchmal ein bisschen Übelkeit.. Die Brüste taten mir auch bis Woche 9 ca. weh, seitdem ist es fast weg! Kann aber nicht mehr ohne Bustier schlafen.
Also alles in allem hab ich nicht mehr, als man unschwanger vermutlich auch mal Wehwehchen hat :-)

Ach ja, ich rieche seit ca. 2 Wochdn super krass. Also wirklich jede kleinste Spur von Duft oder Gestank jeglicher Art..

Ich glaube, wir können uns einfach glücklich schätzen, dass es uns so gut geht :-) und es so lange es so ist auch genießen.. Dem Wurm ging es jedenfalls gut beim Termin letzte Woche :-)

6

Ich bin heute 10+5 und habe seit Freitag, also 10+1, genau das gleiche Leiden. 😅 Ich hatte das bisher gar nicht in der Schwangerschaft und habe am Montag selbst eine Post dazu verfasst.

Am Wochenende hatte ich teils so starke Schmerzen, dass ich nur geschlafen oder auch mal geweint habe. Seit gestern ist es besser und heute nur noch sehr sporadisch.

Ich wollte nicht den Arzt schon wieder verrückt machen und habe versucht mich einzulesen. In dieser Woche fängt die Gebärmutter an sich aufzurichten, was zu Dehnungsschmerzen führen kann. Außerdem verdoppelt der Wurm seine Größe die nächsten Wochen. So lange es keine anhalten sehr starken Schmerzen sind oder Blutungen dazu kommen, scheint alles normal zu sein. 😊

Es beruhigt mich aber, dass in der 11. SSW andere auch Unterleibsschmerzen haben, das scheint dann wirklich „Standart“ zu sein.

Viele Grüße

8

Oh wow ok, dann bin ich froh, dass ich nicht die einzige bin! Dankeschön!!!
Darf ich auch dich fragen, ob du noch andere Symptome hast? Denn wie ich oben bereits geschrieben habe, bin ich fast symptomlos 🙄

10

Ich bin zum Glück auch ziemlich verschont geblieben - zum Glück. 🙆🏻‍♀️ Ich war nur anfangs oft nachmittags müde und meine Verdauung ist nahezu tot. 😅 Aber es wird alles seit ein paar Tagen wieder besser. Ich hatte in der 7. bis 8. SSW dunkelbraune sehr leichte Blutungen, dem Wurm ging es aber zum Glück immer gut.

Ich habe am 30.03 erst den nächsten Termin und bin schon sehr hippelig. Am liebsten würde täglich hingehen, um zu schauen, dass alles gut ist und das Kind noch lebt. Ich fühle mich nämlich aufgrund der wenigen Symptome so unschwanger. 🙄
Ich kenne ein paar Mädels, die ihr Kind in der 11. bis 13. SSW verloren haben, daher achte ich auf jede kleine Veränderung und jedes Wehwehchen. Aber bisher scheint alles „normal“ zu sein. Aber ich kann sehr gut nachempfinden wie es Dir geht und dass man sich totale Gedanken macht. 😊

weitere Kommentare laden
9

Ich bin 9+3 heute und hab das seit 2 Tagen auch gehabt heute war’s aber wieder weg.. bin auch direkt in Panik ausgebrochen (letztes Jahr 3 FG) hab am Donnerstag wieder Termin und hoffe so sehr das alles gut ist 🙏 denke und hoffe aber auch mal das das bestimmt irgendwelche Wachstumsschübe/schmerzen sind..