40. SSW

Liebe Community
Ich bin in der 40. SSW (39W 4T) und sehe kein Ende. Ich habe Null Geburtsanzeichen, Baby ist noch nicht in Becken und Länge des GBH weiss ich nicht (meine Gyn kontrollierte das nie...). Für unser Baby ist alles bereit, habe alles geputzt und es ist gepackt. Ich weiss es kann plötzlich losgehen (obwohl ich es kaum glauben kann)... aber ich kann kaum mehr warten. Die Tage sind unendlich lang... am Freitag habe ich den Kontrolltermin im Spital. Wie geht es euch in der 40. SSw? Sorry fürs rumheulen...
Liebe Grüsse
Smurrli mit BabyBoy

1

Ich kann dich so verstehen. Mein ET ist der 22.03. und vor 1,5 Wochen war ich bei meiner Frauenärztin. Kopf ist im Becken und Baby liegt in der perfekten Geburtsposition. GBMH war aber noch bei über 3cm..
Wir waren in der Entwicklung immer 2 Wochen weiter und uns wurde ans Herz gelegt .. das wir ab Anfang März bereit seien sollen. Und nun sitz ich hier und es passiert nichts. 🤭

5

Wenn ihr 2 Wochen „weiter“ seit, wird euer Baby in demfall auch grösser/schwerer geschätzt...? das ist bei uns so und ist meine Sorge: je länger es dauert desto grösser wird er und irgendwann braucht es einen KS 😕

7

Ja, sie war von der Größe und dem Gewicht immer weiter als sie sollte. Beim vorletzten Mal wurde sie entsprechend ihrer Woche geschätzt, beim letzten Mal wieder ne Woche weiter. Vor 1,5 Wochen waren wir 52,5cm und 3kg ca. Es sind zwar nur Schätzwerte aber mal sehen. Ich glaube das Gewicht und der Kopfumfang sind am wichtigsten für eine spontane Geburt. Das war immer völlig ok, Gott sei dank. 🙈

2

Ich komme morgen in die 40. SSW. Laufe seid 5 Wochen mit verkürzten GBMH rum. Letzte Woche war er bei 1,6 cm. Heute sagte sie nur das sieht gut aus alles Geburtsreif. Naja langsam glaube ich, ich gehe über Termin.. Ab und an mal ne Wehe und ein bisschen pieksen am Mumu, sonst ist gerade nichts los. Am Wochenende war ich noch guter Dinge

3

Hey,

Ich kann dich voll und ganz verstehen.
Bin heute bei 40+2 und es tut sich nichts.
Letzte Woche war mein GbH noch bei 2cm und Mumu noch fest verschlossen und sacral.
Bei uns ist auch alles fertig und gepackt und es wird auf Ankunft gewartet.

Ich drück dir die Daumen das es bei dir bald los geht und du dein Wunder im Arm hast 🥰

6

Danke. Drücke dir auch die Daumen. Wie vertreibst du die Zeit?

9

Danke.
Viel putzen 😅 und ruhige Nerven bei meinem kleinen Stinkstiefel zu haben.

Sonst zähle ich Gefühlt die Stunden runter in der Hoffnung das es bald los geht und du?

4

kann dich total verstehen. ich bin morgen ET+6 und es tut sich nichts.....

8

Schon über dem Termin... das ist ja noch grausamer. 🙈 ich drücke dir die Daumen, dass es zeitnah losgeht und du bald kuscheln darfst.

10

Huhu 41 SSW hier und ich warte auch noch geduldig.
(40+0)
Befund heute, drückt ordentlich runter, Muttermund zu.

Die Tage vergehen eigentlich gut, Freitag Kontrolle CTG. Versorgung stimmt und somit übertrage ich gerade 🙄

11

Hallo, hier ich 🙋‍♀️
Heute 39+4, es tut sich nix. Meine Maus ist auch nicht im Becken und ist auch sehr schwer - irgendwas zwischen 3,4 und 4,4kg
Am Montag werde ich fix eingeleitet, hatte gestern den Termin im KH.
Zuhause wäre auch alles vorbereitet. Wohnung ist auch soweit sauber, da ich als geburtseinleitende Maßnahme immer wieder durchwirble 😅 bringt aber nix

Übungswehen hab ich immer wieder. GMH weiß ich auch nicht, sieht auch nie jemand nach 🤷‍♀️

12

Darf ich fragen warum bei dir eingeleitet wird? wegen des Gewichts deiner Maus?

13

Ja genau wegen dem Gewicht. Also meine FÄ hat letzten Freitag ca 3,6kg gemessen und hat mich daraufhin ins KH "abgegeben". Die haben gestern dann überhaupt 4,4kg gemessen. Das Risiko für extreme Geburtsverletzungen bei mir und aber auch beim Baby (Schulterdystokie) ist ihnen zu groß wenn ich weiter über ET gehen sollte. Ab 4,5kg hätte mir die Ärztin gestern wohl direkt eine Sectio ans Herz gelegt 🙄
Sie hätten auch heute schon eingeleitet, aber ich wollte bis ET auf jeden Fall warten und noch eine Chance ohne Einleitung bekommen.

Vielleicht magst du ja morgen kurz berichten, was sie bei dir gesagt haben? Wieviel kg soll denn dein Zwerg haben?

weitere Kommentare laden