Ich nochmal đŸ˜Ș wegen. US+HCG

Thumbnail Zoom

Hallo,

Montag hatte ich US bei 5+0, wenn ich nach Eisprung gehe und 5+6 nach Periode. Heute habe ich erfahren, dass mein HCG bei 5370 liegt. Ich mach mir sorgen, weil man noch nichts sieht und die FH so klein ist. Bei vielen sieht man bei einem Wert um die 2000 schon einen Dottersack. Hab leider null Erfahrung. Sorry, fĂŒrs erneute fragen. HĂ€nge das Bild nochmal mir an.

Lg

1

Also bei 5+0 ist das doch ein normaler Befund! Was hat denn der Arzt gesagt?

Ich hatte frĂŒhestens mal bei 5+3 einen Dottersack und da war die Ärztin quasi „begeistert“. Also vor allem in der FrĂŒhschwangerschaft kann das sehr sprunghaft passieren, dass es auf einmal vorwĂ€rts geht.

Und der hcg ist doch gut!

2

Huhu wie weit bist du denn nach dem Ultraschall GerÀt ??lg

3

Stimmt, gute Frage!

4

Auf dem Bild steht 5+6. Er meinte, sei etwas klein. Mehr nicht und jetzt zĂ€hlt das alles oder nichts Prinzip. Weiss auch leider nicht wie groß die Fruchthöhle war. Periode war 2.2. und Ovu war am 21.2. positiv. ES war somit 22/23.2. US wurde am 15.3. an ca. ES+21/22 gemacht. Hab das GefĂŒhl das passt irgendwie nicht zusammen. Daher suche ich gerade nach Erfahrungswerten.

weitere Kommentare laden
7

Bei mir konnte man zu dem Zeitpunkt auch nicht mehr sehen und nun konnte ich den Herzschlag sehen. ;-)

So schwer dir das fallen wird, aber mein Rat wÀre: vergleiche NICHT mit anderen und frage dich nicht immer, ob das alles so stimmen kann und normal ist. Warum suchen wir immer Probleme?

Nach allem, was ich hier oft gelesen habe ist meine Quintessenz, dass es in der FrĂŒhschwangerschaft auch sooo unterschiedlich zu sein scheint, dass man sich dadurch eher verunsichert bzw. unter Druck setzt, wenn es bei einem selbst anders aussieht. So lange dein Arzt entspannt ist und nichts sagt, solltest du dich versuchen nicht verrĂŒckt zu machen und "einfach" warten.

Klingt blöd, aber sei "guter Hoffnung" und mach dich nicht verrĂŒckt mit, was sein "mĂŒsste".

Ich habe jetzt beschlossen, nicht mehr alles zu hinterfragen und zu vertrauen. Seitdem schlafe ich besser und Àndern kann ich eh nichts. Kann ich dir nur ans Herz legen.

Habe schon von einigen hier gelesen, die zurĂŒck datiert wurden, was mit ES eigentlich nicht zusammen passen konnte. Am Ende haben die kleinen aufgeholt oder Einnistung war einfach spĂ€ter und ein paar Tage können einfach viel ausmachen. Also vertraue auf ein Happy End. Damit tust du dir und deinem Baby einen Gefallen. Kopf hoch! 🍀

10

Danke ich bemĂŒhe mich. Vielleicht bin ich nĂ€chste Woche was entspannter, wenn man dann was sehen sollt. Die paar Tage kriege ich auch noch rum. Schlafen kann ich momentan wirklich nicht gut.

Lieben Dank!

12

Also in der Tabelle die ich habe steht bei 5+0 ein hcg von 4090, bei 5+6 von 15300.

Dottersack soll ab ca. 9000 (etwa 5+3) und Herzschlag ab ca. 17.000 (etwa 6+0) zu sehen sein.

ALSO scheint doch bei dir alles total im Rahmen zu sein.

Schöne Schwangerschaft!

13

Danke! Ja, solche Tabellen habe ich auch gefunden, aber mich verwirrt halt nur, dass bei einigen mit niedrigerem HCG schon mehr zu sehen ist. Ich nehme es jetzt so hin und muss den Termin nÀchste Woche abwarten.

Danke, dass du nachgeschaut hast ❀

14

Gerne :) mach dich nicht verrĂŒckt, dein KrĂŒmel wird sich gut entwickeln.

GrĂŒĂŸe aus der 38 ssw #winke

15

Hey, ich kann dir leider nicht helfen, aber unsere Geschichte ist ziemlich Àhnlich. Auch mein erster Tag der letzten Periode war der 2.2., nur hatte ich meinen ES laut ZS am 16.2. vermutet. Ich war ebenfalls Montag zum ersten Mal beim FA und man konnte nichts sehen. Nicht mal eindeutig eine Fruchthöhle.
Blutabnahme, Ergebnis heute: 2.050 (also viel weniger als bei dir!) Heute habe ich wieder Blut abgenommen bekommen - das Ergebnis erhalte ich morgen frĂŒh. Beim US konnte man erst etwas Sichelartiges sehen und dann aber nochmal was rundes. Aber ebenfalls ohne Inhalt. Auch hier ist sie sich nicht sicher ob es ĂŒberhaupt eine Fruchthöhle ist und schließt eine ELSS noch nicht aus.
Samstag soll ich im Krankenhaus kontrollieren lassen und auch den Blutwert bestimmen lassen.
Ich drĂŒcke uns beiden die Daumen, dass es sich zum Guten wendet.