37. Ssw - Druck und Ziehen in Leisten / Becken

Hallo,

ich bin heute bei 36+3 mit meiner zweiten Tochter schwanger.
Nun habe ich seit gestern so ein Druck in den Leisten / Becken, als ob sich alles auseinanderdrĂŒckt đŸ„Ž
Auch habe ich seit Anfang der Woche immer mal wieder leichte Wehen.

Ich kenne das null aus meiner ersten Schwangerschaft da ging es mir bis zur ersten Geburtswehe blendend, also keine Vorwehen / Senkwehen o.Ă€ deshalb kann ich es null einschĂ€tzen 😊 kennt das jemand, ich weiss einfach nicht unter was ich es einordnen soll?😊

Viele liebe GrĂŒĂŸe

2

na das hört sich doch stark nach senkwehen bei euch zwei an

4

Okay 😊
Bin ja gespannt die Gyn nĂ€chste Woche sagt ob sich die Maus ins Becken gesenkt hat. 😊

1

Mir gehts genau so 😄. Seit einigen Tagen hab ich leistenschmerzen und einen großen Druck nach unten. Ich bin heute bei 36+1. auch die Wehen habe ich immer mal wieder.
Und auch ich kenne das nicht von meiner Tochter, da ging’s mit blasensprung los und Wehen kamen erst nach der Einleitung.
Ich ordne das derzeit noch als Vorbereitung ein und glaube nicht, dass es wirklich schon in Richtung Geburt geht und wĂŒrde auf senkwehen oder ĂŒbungswehen tippen.

3

Hallo happymind, Bei mir ist es genau so ich bin in der 36+1 ssw es zieht und druckt und ich habe seit letzte Woche tĂ€glich leichte wehen. Bei meinem Sohn war es damals nicht so. LG đŸŒžđŸŒ

5

Beruhigend nicht allein zu sein und besonders in der selben SSW 😊

Wie gesagt ich kenne weder Wehen in der Zeit noch sonstiges ziehen und drĂŒcken đŸ€­ bei meiner großen Tochter vor 6 Jahren ging es mit geburtswehen los und das war es.

Da hoffe ich mal das der Körper schon Vorarbeit leistet und es diesmal eine schnellere Geburt wird â˜ș

6

Genau das gleiche bei mir mit meinem Sohn damals allerdings es ist schon 11 Jahre her. Aber dieses mal ist es total anders, es beruhigt mich auch nicht allein zu sein, und schön das es die gleiche ssw Woche ist.😊