Update: Leere Fruchthöhle 6+2

Hallo zusammen 😊 gestern war ich ja zum 2. Mal beim FA und man sah wieder nur eine leere Fruchthöhle. Erneut wurde mir Blut abgenommen. Der Wert von Montagmittag lag bei 2050. Den von gestern morgen habe ich eben telefonisch erfahren. Er liegt bei 4016 🎉 ich denke die Steigung ist okay, oder? 😊 Morgen soll ich ja ins Krankenhaus, ich hoffe da kann man dann endlich mehr sehen 🙊

1

Was haben die denn zu dem Wert gesagt? Es waren ja 2,5 Tage und er hat sich nicht ganz verdoppelt.

Sicher das du schon bei 6+2 bist oder kann der ES spĂ€ter gewesen sein? Ich drĂŒcke dir die Daumen das morgen etwas zu sehen ist 🍀

2

Im vierstelligen Bereich muss der Wert sich nicht mehr verdoppeln. War bei mir ab einem Wert von um die 3000 genauso und ich bin in der 32. Woche 😊

7

Ich finde auch eher die komplett leere Fruchthöhle bedenklich. Aber vielleicht geht es ja gut aus 😌

weiteren Kommentar laden
3

Huhu.

Also es gibt ja so genannte Windeier. Schwangerschaften mit leeren Fruchthöhlen. So lange das besteht, wird auch fleißig Hcg produziert (meine FA meinte, teilweise mehr, als bei intakter Schwangerschaft), da dieses in dem Stadium noch vom Gewebe produziert wird und das ist halt so oder so vorhanden.
Man fĂŒhlt sich also schwanger und auch die Fruchthöhle wĂ€chst weiter.

Wir haben bei mir bis SSW 9 gewartet, da es immer ein StĂŒckchen VorwĂ€rtskommen war, Fruchthöhle wieder eine Woche grĂ¶ĂŸer, wieder und wieder - aber von einem Embryo keine Spur. Um eine Eckenhocker auszuschließen haben wir gewartet bis er so groß sein mĂŒsste, dass man ihn definitiv sehen muss. Also eben SSW 9.

Das soll dir nicht die Hoffnung nehmen! Ich bin total der BefĂŒrworter von „positiv bleiben“, aber das ist leider auch ein mögliches Szenario.
Wenn man bis 6+x noch keinen Dottersack sieht, leider auch nicht mehr so unwahrscheinlich.

Aber es gibt sie, diese Eckenhocker! Dann also hoffen!

4

Stimmt...
Ich möchte aber auch meinen Fall nennen. Ich bin beim ersten US in 5+4 gegangen (wusste ich aber nicht, dachte ich bin schon spÀter), da war nur eine leere FH zu sehen.
HCG Wert lag bei 20.000 (!!) Also klarer Verdacht auf Windei.
2. Termin beim FA, siehe da, FH plus Embryo und Herzschlag. Da war ich 6+3.

Es kann wirklich alles bedeuten... und ich kenne die Angst.

FĂŒhlt euch alle gedrĂŒckt!

6

Ja ich finde man sollte sich davon auch noch nicht verrĂŒckt machen lassen. Nur zb wusste ich das nicht mit dem Hcg, dass der trotzdem hoch ist/sein kann usw, das war fĂŒr mich neu.

weitere Kommentare laden
5

Ich hatte an 6+2 auch nur eine leere Fruchthöhle. ES hatte ich bestimmt, also kaum Spielraum. 2 Wochen spĂ€ter hat man das Herz schlagen sehen đŸ˜đŸ„°.
Seit fast 2 Monaten ist unser kleines Wunder auf der Welt 🙏.

Lg Nadine mit Jonas im Arm 💙

12

Das freut mich sehr fĂŒr euch! Herzlichen GlĂŒckwunsch zu dem kleinen Mann 😊
Ich hatte meinen ES nur anhand des ZS bestimmt und habe jetzt aber gelesen, der kann auch erst 3 Tage spĂ€ter stattgefunden haben. Viel mehr Spielraum habe ich auch nicht đŸ€·đŸœâ€â™€ïž