Progesteron zu niedrig Frühschwangerschaft

Progesteron zu niedrig Frühschwangerschaft
Am Freitag an 6+1 war mein HCG bei 44100..., so weit so gut...

Ich mache mir nun Sorgen, dass mein progesteron im Vergleich zu den zwei letzten Malen von 19,4, dann 18,4 auf 14,7 gesunken ist, trotz drei mal tgl 200mg progesteron vaginal.. Jetzt habe ich einfach eine Kapsel mehr genommen seit Freitag aus Sorge...
Was meint ihr? Habt ihr da Erfahrung? Kann es auch mal tagesabhängig schwanken? Eigentlich soll der Wert ja bis zum Ende des 1.trinester bis auf 50 steigen

1

Der Arzt hätte ja gesagt wenn du die Dosis erhöhen sollst.

Ich habe nie nach meinem Wert gefragt und weiß nicht wie er bei mir war. Der Körper fängt ja jetzt auch mit der Produktion an.