Toxoplasmose 2. SS erneut testen?

Hallo zusammen,

in meiner ersten Schwangerschaft wurde ich positiv auf Toxoplasmose getestet.

Weiß jemand aus Erfahrung, ob der Immunschutz weiterhin besteht oder ob man sich lieber erneut testen lassen sollte?

Und wie sieht es mit der Ernährung aus? Darf man bei bestehenden Immunschutz trotzdem Salami essen?

Danke für eure Hilfe! 🙂

3

Wenn du ein mal Toxoplasmose positiv getestet hast, bist du ein lebenlang immun. Kannst dir das Geld diesmal also sparen und alles ganz entspannt sehen.

1

Also bei uns ist es so, dass bei dem ersten FA Termin (7/8 Woche) sowieso Blut abgenommen wird und da Toxoplasmose automatisch mit getestet wird.
Lg

2

Aber Toxoplasmose ist doch eine Igel Leistung, d. h. der Arzt verlangt in jedem Fall Geld dafür.

Ich war auch in der 1.Ssw immun und habe nun in der 2.ssw nochmal testen lasen und war immer noch immun.

Ob die Immunität irgendwann verschwindet, kann ich dir medizinisch aber nicht sagen.

Die med. Angestellten und die Ärzte sagten mir, ich solle trotz Immunität "aufpassen" bei Salami und Co (evtl. wg. Listerien?),aber ich habe für mich selbst entschieden, Salami zu essen.

5

Entschuldige, ich wollte keine falsche Auskunft geben. Bei meinem Arzt ist das zumindest so. Bin aber auch aus Österreich und bei einem Wahlarzt
Lg

4

Ich hatte gesagt, dass ich Toxoplasmose schon hatte und brauchte deshalb keinen neuen Test.
Wenn du einmal Toxoplasmose hattest, bist du ja immun.

6

Immunität ist dann anzunehmen.
Salami und co sind aber halt auch wegen andern Dingen wie listeriosis nicht ungefährlich. Nur nebenbei. Lg