36+6 Wehen auf CTG, Kopf tief im Becken aber abschiebbar

Hallo ihr Lieben,
Heute bei 36+6 hatte ich meinen Termin beim Gyn.
Das Mäuschen ist nun 3.100 g schwer und 50 cm lang ♡
Das Köpfchen ist tief ins Becken gerutscht aber noch leicht abschiebbar.
Auf dem CTG waren schon leichte Wehen zu sehen.

Wie war es bei euch?!
Was meint ihr wie lange wir noch auf unser Mäuschen warten?!

Wer ist auch in der 37. Ssw?!

1

Hei,
Ich bin heute 37+1, meine Maus liegt endlich in sl und mit dem Kopf fest im Becken. Sie lag zuvor noch in bel. Letzte Woche Dienstag war sie bei 2800g und 48 cm. Ich merke auch regelmäßig übungswehen und das der Bauch sehr hart wird. Ich hoffe allerdings, dass sie sich noch Zeit lässt, Kinderzimmer ist wegen Umbau noch nicht ansatzweise fertig und ihre grosse Schwester hat nächste Woche noch Geburtstag, sie müssen nicht unbedingt am selben Tag Geburtstag haben ✊🙈

2

Jaaa unser ET ist auch erst der 13.04.
Sie darf auch gerne erst im April kommen :)
Aber wir nehmen es wie es kommt... :)

Unser 1. Mädchen kam eine Woche nach ET und da war ein paar Tage vorher noch alles total geburtsunreif...deswegen war ich sehr überrascht über den Befund ...
Wir lassen uns überraschen

3

Ist ja fast wie bei uns 😅 unsere erste ist 11 Tage nach et durch Einleitung gekommen. Damals war auch alles noch unreif. Mal schauen, wie es diesmal ist. Wir nehmen es wie es kommt, ändern könne wir es eh nicht 🤷‍♀️

4

Huhu, ich bin etwas weiter, also fast am Ziel. #freu
Mein Körper reagiert manchmal mit einem Unterleibs- und Rückendehnen, meistens einmal am Tag abends. Wie ist es bei dir?

Hart wird mein Bauch nicht mehr wie vor ein paar Wochen. Dafür hatte ich letzte Woche immer wieder ein intensiven Stechen auf dem Muttermund, was teilweise sehr unangenehm war.

Unser Baby sitzt bereits seit ein paar Wochen fest im Becken, was mich sehr gefreut hat.

Liebe Grüße
38. SSW#verliebt#huepf

5

Huhu, hatte bei 37+0 auch Wehen, Kopf fest. Muttermund aber konsequent zu, Gebärmutterhals kurz.
Stand heute endlich mal (40+5) Gebärmutterhals futsch, Muttermund 2cm offen. Bin happy.
Wie lange das noch dauern kann, weiß man leider nicht. Ich hab dennoch übertragen & hatte sogar frühe Kürzungen 🙈