Nackenfalte zurückgegangen?

Thumbnail Zoom

Hallo meine lieben, ich bin’s nochmal.

Ich bin jetzt in der 11. ssw und letzte Woche wurde eine zu dicke Nackenfalte von meinem Frauenarzt festgestellt. Er hat mich dann ins Krankenhaus zur Abklärung weitergeschickt.

Dort meinten sie es wäre viel zu früh die Nackenfalte zu beurteilen aber sie wäre schon etwas zu dick. Mir wurde Blut abgenommen und am 8. April habe ich den Termin zur Nackenfaltemessung und bis dahin hoffe und bange ich. 🥺

Habt ihr ähnliches erlebt? Kann sich eine Nackenfalte zurück bilden?

Ich sag schonmal danke 🥰

1

Die Nackenfaltenmessung ist ab der 11. SSW möglich, aber die meisten Ärzte warten noch bis zur 12./13. Woche.

2016 hat man bei meinem Baby in der 11. Woche (10+4) eine zu dicke Nackenfalte festgestellt. Auch die Wasserabbildungen über dem Kopf waren deutlich erkennbar. Genau 1 Woche nach Feststellung hatte ich einen Termin bei der Feindiagnostik und dort konnte man mir nur noch sagen, dass das Herz aufgehört hat zu schlagen.

Bei dem Sohn meiner Freundin wurde ebenfalls eine zu dicke Nackenfalte festgestellt und der Harmonytest inkl. Feindiagnostik wurde durchgeführt. ALLES unauffällig! Sie hat den Kleinen vor 5 Tagen auf die Welt gebracht und er ist kerngesund.

Meine Cousine hatte die gleiche Diagnose und hat sich gegen weitere Tests entschieden. Es hieß immer, dass Trisomie 21 sehr wahrscheinlich ist. Die kleine Maus ist nun über 3 Jahre alt und kerngesund!!!

Es gibt leider so viele Möglichkeiten, dass dir hier keiner wirklich weiterhelfen kann. Ich wünsche dir und deinem Bauchzwerg alles erdenklich Gute #klee

2

Hallo,
habt ihr einen Nipt-Test machen lassen jetzt?
Wir hatten bei 11+0 mit 4,8mm gestartet und direkt den Harmony-Test machen lassen. Bei der Besprechung der Ergebnisse 10 Tage später war sie nur noch bei 3mm. Und 7 Tage später beim Pränataldiagnostiker war sie unauffällig und nicht mehr vergrößert.
Der Harmony-Test war auch negativ auf die Trisomien.
Ich würde dir auch hier das eltern.de - Pränataldiagnostik - Unterforum empfehlen. Da gibt es auch viele postive Geschichten. Die du gerade wohl auch gut brauchen kannst.
Liebe Grüße blubb

3

Hallo liebe Jenny,
die Nackenfalte ist eine sehr unsichere Messung. Wichtig ists zu wissen, dass ein hoher Wert bei der Untersuchung nicht zwangsläufig bedeutet, dass dein Kind nicht gesund ist. Diese Nackentransparenz ist teilweise auch bei völlig gesunden Kindern erhöht.
Bis zur nächsten Untersuchung kann sie sich durchaus schon wieder zurückgebildet haben. Und in der 11. Woche ists wirklich früh. Ich schick dir noch ´ne Info ins Postfach.
Alles Gute!

4

Hallo liebe Jenny, am 8. 4. hattest du den Termin zur Nackenfaltenmessung.
Wie ist es dir ergangen? Konnte der Arzt dich beruhigen, geht es deinem Kleinen gut?

ich denke oft an dich!
LG Marie