Unterschiede 1. und 2. Schwangerschaft ­čŹÇ

Hallo ihr Lieben,

mich w├╝rden eure Erfahrungen bez├╝glich eurer Symptome und den Unterscheiden in den verschiedenen Schwangerschaft interessieren ­čśŐ

Ich bin noch ganz fr├╝h dran, jedoch ist mir st├Ąndig ├╝bel und meine Br├╝sten scheinen jetzt schon riesig zu sein ­čśů das war bei meiner 1. Schwangerschaft alles nicht bzw erst viel sp├Ąter..

Ich wei├č, jede Schwangerschaft ist anders, aber ich w├╝rde mich sehr ├╝ber eure Erfahrungsberichte freuen ­čŹÇ­č弭čą░

1

das gleiche bei mir. Die Brist ist gleich zu Beginn schon echt sichtbar gewachsen und mir war mehr ├╝bel (allerdings ohne Erbrechen) und insgesamt hab ich mich schlapper gef├╝hlt als in der ersten Schwangerschaft. Bin erst in der 11. Woche. Mal sehen wie es so weitergeht

2

Hallo.
Ich kann dir berichten dass meine Schwangerschaften total unterschiedlich waren.
1. SS:
- ├ťbelkeit und Gewichtsabnahme bis zu 18. Woche
- Gesamtzunahme 12 Kilo, mini kleiner Bauch der die ganze SS komplett unten hing und nie hich gewandert ist
- Haare wie Stroh und br├╝chige N├Ągel
- GMH-Verk├╝rzung ab der 28. Woche und Kopf tief im Becken (nie wieder raus bewegt)
- liegen ab der 32. Woche
- durch das ewig Liegen - R├╝ckenschmerzen und eine Nervenquetschung was zu Taubheitsgef├╝hl in der kompletten Ferse gef├╝hrt hat bis 8 Monate nach der Geburt
- durchweg ├ťbungswehen und harter Bauch
- Entbindung bei 36+3 (spontan mit Wehen, ganz schnell)

2. SS:
- kaum ├ťbelkeit, nur Nachts und in R├╝ckenlage
- sofortige Gewichtszunahme und sehr sehr gro├čer Bauch (23 Kilo)
- wunderbare N├Ągel und Haare
- ├ťbungswehen und harter Bauch, aber nicht so regelm├Ą├čig wie in der 1.
- extremes Sodbrennen
- Bauch ganz oben
- keine R├╝ckenschmerzen
- mittlerweile Ende 39. SSW - keine Wehen im CTG, alles ruhig
- GMH nicht verk├╝rzt
- wieder Nervenzucken in den Fersen, aber vermutlich jetzt einfach durch das Gewicht des Babys
- starke Wassereinlagerungen seit gut einer Woche

Es sind ├╝brigens zwei Jungs ­čśâ­čĹŹ­čĆ╗
Lg

3

Hallo,

meine beiden Schwangerschaften sind eigentlich ziemlich ├Ąhnlich.
Bei beiden eigentlich keine ├ťbelkeit.
Bei der ersten nur, wenn ich zuviel gegessen hatte und da konnte ich echt nur sehr wenig essen. Normal bin ich ein Fresssack ­čÖł. Da hab ich dann auch mal gebrochen. Aber nur dann. Jetzt wurde mir nur nachts manchmal leicht ├╝bel oder wenn ich l├Ąnger nichts gegessen hab. Brechen musste ich nie. Da bin ich echt froh. Hatte nur diese Schwangerschaft die ersten Wochen dauernd Kopfweh.

Bei beiden hatte ich die ersten Wochen manchmal Kreislaufprobleme und war total m├╝de. Das bin ich jetzt auch noch. Ausruhen ist aber mit meiner Tochter meist nicht m├Âglich. Nur, wenn sie bei Oma und Opa ist. Sie kann es n├Ąmlich nicht haben, wenn ich mich mal aufs Sofa lege ­čśé. Mittagschlaf gibt es auch nie. Macht sie keinen mehr. Wir stehen auch nie vor 9 Uhr auf, weil sie leider erst ab 22 Uhr schl├Ąft und um sp├Ątestens 19 Uhr bin ich wieder so m├╝de, dass mir fast die Augen zufallen ­čÖł. An Schlaf brauch ich dann aber noch lange nicht zu denken. Bin froh, dass es mir noch gut geht. Vor den Wehwehchen am Ende hab ich schon etwas Bammel.

Zunahme ist auch bei beiden bisher ungef├Ąhr gleich, w├╝rde ich sagen. Bin seit gestern in der 19. Woche und hab 2,1 kg mehr ­čśů. War in der Ersten ├Ąhnlich.

Haut und Haare bei beiden bisher super.
├ťbrigens wird es jetzt ein Junge.

4

Bei mir ist es auch ├Ąhnlich wie bei dir! Meine erste Schwangerschaft war super. Hatte eigentlich nie Beschwerden, gearbeitet bis zum Mutterschutz, dann jeden Tag bis zur Geburt meine Freizeit im Stall verbracht, in der 22. Woche sind wir in die T├╝rkei geflogen,... Also hab nur positive Erinnerungen und konnte die Zeit echt genie├čen.

Jetzt in der zweiten Schwangerschaft ist es ganz anders. Ich bin gerade mal in der 13. Woche und alles f├Ąllt mir schwer. Die ersten Wochen ging es mir richtig schlecht, auch jetzt will ich am Liebsten den ganzen Tag auf dem Sofa liegen.. Hab bisher kein Gramm zugenommen (was beim 1. mal zu der Zeit auch anders war­čśů)

5

Huhu,

1 Schwangerschaft :
-War ich top fit, hatte keinerlei Symptome
-ab der 28 ssw dann verst├Ąrkte wehen und Geb├Ąrmutterhalsverk├╝rzung
-Gewichtszunahme erst sehr sp├Ąt, 8kg
2 Schwangerschaft :
-Insgesamt auch top fit, mit ein paar Symptomen wie Schwindel, extremer M├╝digkeit und starkes Brustspannen
-Gewichtszunahme relativ fr├╝h aber hielt sich mit 12kg im Rahmen

Bei beiden Schwangerschaften kann ich mich nicht beklagen und bin froh, da├č ich zwei sch├Âne Schwangerschaften erleben durfte!

Lg und eine sch├Âne Schwangerschaft dir!

6

Danke f├╝r eure Antworten ihr Lieben ­čą░ und an die noch kugelnden eine sch├Âne weitere Schwangerschaft ­č弭čŹÇ­čą░