wann kündigen?

Wie würdet ihr es machen?
Ich habe einen Hauptjob und einen Nebenjob , beide unbefristet. Bin im BV im Moment und möchte den Nebenjob nicht wieder antreten. ET ist im Juli. Wann kündige ich am besten? Habe glaube ich 6 Wochen zum Monatsende. Schon im BV kündigen? Zur Geburt des Kindes? Oder ET beantragen und in der Zeit kündigen? Ich möchte mir während der EZ einen neuen Nebenjob suchen, daher will ich nicht ewig warten ;)

1

Na ich hätte es an deiner Stelle nicht eilig mit dem kündigen, warum auch? Du bist jetzt im BV und dann kommt der Mutterschutz. Bis 8 Wochen nach der Geburt muss dein AG dir noch Gehalt zahlen (also auch im Nebenjob, oder arbeitest du da auf Stundenbasis?). Es gibt also keinen Grund frühzeitig zu kündigen. Solltest du länger Elternzeit machen, kann du auch darüber hinaus mit der Kündigung ruhig warten... (ich sehe keinen Vorteil einer Kündigung, oder übersehe ich etwas?).

Beste Grüße

2

mein Gedanke ist, dass ich mir ja einen neuen Nebenjob suchen will (evtl. frühestens wenn das Kind ca. 6 Monate alt ist) und daher muss ich ja vorher kündigen ;)

3

Nö, wieso musst du dafür schon gekündigt haben? Sehe keine Gründe dafür. Such doch erstmal in Ruhe und wenn du weißt, dass du dann und dann dort anfangen willst und alles unter Dach und Fach ist, dann kündigst du. So würde ich das machen.

weiteren Kommentar laden