16. SSW und Übelkeit und Erbrechen

Hallo ihr Lieben,

wie oben geschrieben bin ich in der 16. Woche und habe (immer) noch mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen. Es begann mit der 9. Woche, allerdings nicht täglich immer nur so 2 bis 3 Tage pro Woche. Morgendliche Übelkeit, einmal Übergeben und dann wars gut. Aber es zieht sich immer noch. Heute morgen musste ich mich 4 mal übergeben. Was habt ihr dagegen gemacht und ist das "normal". Man liest ja überall mit der 13. Woche verabschiedet sich das 😬😩

1

Hey meine Liebe,

Ich leide nun auch schon seit Wochen an dieser Übelkeit mit Erbrechen. Bin nun 14+5 und keine Besserung in Sicht. Zwar ist die Übelkeit über dem Tag besser, aber ich muss mich auch noch plötzlich dann übergeben mitten am Tag....

Ich glaube, da müssen wir einfach durch und abwarten.

Wünsche dir alles Liebe 😘😘

LG
Cinderella5 mit Krümel im Bauch 💖

2

Es wäre zu schön wenn sie einfach verschwinden würde. Ich wünsche dir ebenfalls alles Gute 😊

3

Ich wette, auch bei uns kommt der Tag, an dem sie einfach weg ist und dann tanzen wir durch die Bude. 😘😘

4

Hallo, in meiner ersten ss hatte ich damit bis zur 20/21ssw gedauert. Auch immer unregelmäßig.
In der jetzigen ss bin ich in der 15 ssw und habe auch wieder das gleiche Problem. Hinzu haben ich auch Sodbrennen als würde ich innerlich verbrennen. Mir hilft es Bonbons zu lutschen. Egal ob husten Bonbons oder welche mit Geschmack. Dadurch kann ich wenn ich das Gefühl habe das es los geht es stoppen. Habe nun immer Bonbons am Mann. Morgens nach dem aufstehen habe ich es auch gleich genommen, und ich musste nur 2-3 mal würgen und das war’s. Kein übergeben. Ob das am Bonbon lag oder nicht, weiß ich nicht. Hoffe aber dadurch auf ruhigere morgen. Ich denke mir einfach nur noch 5-6 Wochen und dann ist es hoffentlich vorbei. Hauptsache dem bauvhbewohner geht es gut.
Drucke dir auch die Daumen, dass das ganz bald nachlässt und man endlich die Schwangerschaft genießen kannst.

5

Hallo, ich bin in der 31.ssw und es hält bis heute leider an.. ich habe auch gedacht ..das es ja mal irgendwann zu Ende gehen muss.. aber spätestens in 8 Wochen wenn der kleine da ist .. ist es dann vorbei hoffe ich 😂 gegen das viele Erbrechen helfen mir nur die Vomex Zäpfchen.. gegen die Übelkeit leider gar nichts .

6
Thumbnail Zoom

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.