Keine Gewichtszunahme

Hallo ihr lieben. Ich weiß dass die Frage komisch vorkommen kann, aber hat jemand von euch bisher nichts zugenommen? Bin gerade im 29 ssw und habe bisher überhaupt nichts zugenommen. Ich wiege im Moment 87 kg wie am Anfang der Schwangerschaft. Unsere Tochter wächst wie sie sollte aber ist das normal das ich nichts zunehme?

6

Hallo meine Liebe.

Ich bin mittlerweile in der 25ssw angekommen und habe bisher ebenfalls nicht zugenommen. In den ersten 15wochen hab ich einige KG verloren (ganz ohne Übelkeit und Erbrechen). Meine FA hatte da die Augen drauf. Seither steh ich auf meinem Gewicht und das ist ok so. Zwergi wächst und gedeiht prächtig.

Vorteil des ganzen - dadurch dass ich beinahe 2 Kleidergröße verloren hab pass ich jetzt mit Bauch wunderbar in die normalen Sachen rein (sind teilweise auch zu groß) 😂 sieht zwar seltsam aus, aber da man ja eh nirgends hin darf zur Zeit spart das Geld 😉 hab nur 1 Umstandshosen zum Einkaufen usw 😁

12

Genau so gehts mir auch. Spricht mir von der Seele.
Alles gute weiterhin

1

Wenn dein Arzt nix sagt. Kommt auch immer etwas auf dein Ausgangsgwwixhr und den BMi an. Wenn der zb höher ist soll
Man ja weniger zunehmen. Oder wenn du viel Erbrechen musstest. Gibt es alles. Solange dein Arzt nix sagt is alles ok. Und das Baby zunimmt und gesund ist. Lg

2

Hi. Ich habe sogar abgenommen, obwohl ich keine große Übelkeit hatte. Ich esse wie sonst auch und mein Bauchzwerg wächst wie nach einer normkurve gezeichnet.
Laut Ärztin bin ich stark übergewichtig... Man sieht es mir aber nicht wirklich an... 1,58m und momentan 100 kg. Zu Beginn der Ss hatte ich 104 kg.
Aber solang die Ärztin nichts sagt und es dem zwerg gut geht 🤷🏼‍♀️

Einfach nicht verrückt machen!

Lieben Gruß
Dani und Erbsi (20+1)

4

Darf ich da mal kurz fragen? Man sieht dir die fast 50 Extrakilo nicht an? 🙈
Das freut mich sehr für dich. Aber gesund ist das sicher trotzdem nicht. Nicht verrückt machen lassen, ja! Aber auf die Ärzte sollte man schon mal hören

10

Habe kurven, ja. Aber die meisten schätzen mich 20 Kilo leichter.

Und ich habe nicht gesagt, hört nicht auf Ärzte....

weitere Kommentare laden
3

Solange der Arzt nichts sagt, würde ich mir keine Sorgen machen :)
Habe in der ersten Schwangerschaft extrem schnell und auch viel zugenommen
In der jetzigen Schwangerschaft bis her nur 2 kg ich bin jetzt in der 21ssw allerdings mit einem startgewicht von „nur“ 50kg.
Solange es dir und dem Baby gut geht, würde ich mir keine Gedanken machen!
Lg :)

5

Ich habe bei meiner letzten Schwangerschaft auch abgenommen. Die dauernd anhaltende Übelkeit war einfach zuviel. Gegessen habe ich gesund und ausgewogen. Meine Ärztin hatte es im Blick und für sie war es in Ordnung.

7

Wenn Dein Doc nix sagt ist alles gut! Ist ja auch das Ausgangsgewicht entscheidend 👍...

Lg Sabrina ( 14ssw)

9

Es kommt immer auf das Start Gewicht an. Frauen was vorcher mehr drauf haben nehmen weniger zu als sehr dünne Frauen. Ich habe zbs. 48kg gewogen und jetzt 54kg in der 19ssw.
Habe aber auch nie spucken müssen, war mir nur schlecht und musste immer wieder was essen.