Verwirrung pur 🙈

Thumbnail Zoom

Ich war heute zum 6. Mal beim Frauenarzt. Bisher hieß es immer, dass es nicht zeitgerecht entwickelt ist, der HCG Wert nicht genug steigt (das ist immernoch der Fall) und ich wohl um eine Ausschabung nicht herum komme.
Nun war ich heute, wie alle 2 Tage, wieder beim Frauenarzt und plötzlich sah man einen weißen Punkt in der sonst leeren Fruchthöhle. Zudem war wieder, wie bereits am Mittwoch, eine zweite, kleinere Fruchthöhle zu sehen. Da sagte die Ärztin, dass man hier nicht eindeutig erkennt, ob diese leer ist, weil sie sehr "verschwommen" ist.
Ich weiß nicht mehr was ich denken soll. Was meint ihr?
Montag ist der nÀchste Termin...

2

Ach herrje du arme.
Darf ich fragen warum du so oft gehst und wie weit du bist?
Das macht einen ja ganz kirre.
Warum wartet ihr nicht eine Woche oder so bis zum nÀchsten Termin?
Das wĂ€r doch viel entspannter fĂŒr dich, da sollte man ja dann immerhin eine deutliche VerĂ€nderung sehen.

Lese hier sooo oft von HCG-Werten die stÀndig kontrolliert werden.
Ich bin jetzt das fĂŒnftemal schwanger, (Die ersten beiden endeten jeweils in einer FG) und bei mir wurde noch NIE der HCG bestimmt. Und ich bin ehrlich gesagt auch sehr froh darĂŒber.
Wenn irgendwas nicht passt regelt der Körper das i.d.R. da kommt es auch auf ein paar Tage nicht an und am HCG kann man ja auch nix Àndern.


Bitte erspart euch doch diesen Horror MĂ€dels.


LG und alles Gute 🍀

4

Ja, ich habe meiner FrauenĂ€rztin am Mittwoch auch gesagt, dass ich jetzt mal eine Woche nicht kommen möchte. Aber sie sagt es muss regelmĂ€ĂŸig kontrolliert werden, weil sie eine ELSS nicht ausschließen kann. Mich nervt es auch extrem! Ich hatte nach Mittwoch echt abgeschlossen und wollte erst am Dienstag wieder kommen. Und nun das...
Letzten Montag war ich das erste Mal. Da war ich 5+6 und man sah nur eine komische, leere Fruchthöhle. Seitdem will sie mich regelmĂ€ĂŸig sehen und ich sollte sogar ins KH am Wochenende 🙄 ich wĂ€re heute bei 7+3

5

Wenn sie aber doch schon eine Fruchthöhle mit was drin gesehen hat, sollte man eine ELSS doch eigentlich ausschließen können.
Letztlich solltest du auf dein BauchgefĂŒhl hören. Lass dich nicht zu was drĂ€ngen was du nicht möchtest und gib deinem Körper Zeit. Wie schon gesagt könnte es ja auch ein Eckenhocker sein.

weitere Kommentare laden
1
Thumbnail Zoom

Und hier noch die oberen große und die untere kleine.

3

Warte ab, vielleicht ist es ein eckenhocker und entwickelt noch nicht so schnell, was nicht schlimm sein muss. Manche sind da even gemĂŒtlich. Treffe nicht voreilig Entscheidungen. Warte bitte noch ab. Alles Gute

11

Hat die Ärztin denn gesagt was der weiße Punkt darstellen könnte? Normalerweise kommt ja erst einmal der Dottersack und dann der Embryo zum Vorschein. đŸ„° Liebe GrĂŒĂŸe!!!

13

Genau, sie sagte, dass das ein Dottersack sein könnte. Aber selbst wenn denke ich, dass es dafĂŒr zu spĂ€t ist đŸ€·đŸœâ€â™€ïžđŸ€š bin ja schon 7+3..

12

Sei gedrĂŒckt!

Mir ging es am Anfang genauso.
Ich wollte gar nicht so zeitig zum FA, weil ich mir schon dachte das man noch nicht viel sieht und weil mein Eisprung extrem spĂ€t war. Nur hat mir das anfangs kein Arzt geglaubt weil die alle nach ihrer „Zyklus 28 Tage“ Methode gerechnet haben. NatĂŒrlich wĂ€re es fĂŒr diese Berechnung viel zu wenig entwickelt gewesen.
Da wurde der HCG kontrolliert, die Ärztin meinte viel zu hoch und man sieht nix - Verdacht ELSS und wollte abends noch die OP machen.

Im KH hat eine OberĂ€rztin geschaut und hat einen Mini Mini Punkt/Schatten gesehen aber auch nicht eindeutig. Ich war fertig mit den Nerven aber zum GlĂŒck hat die Ärztin gesagt wir warten ab. Solange wie keine Beschwerden vorliegen.

War auch zwei Tage spÀter zur Kontrolle im KH - sah nicht anders aus. Ich hÀtte einen Tag spÀter beim FA wieder sein sollen - hab dann aber gesagt das ich in einer Woche wieder komme.
Das ist soo anstrengend und meist sinnlos so oft nachzuschauen.
Nach einer Woche konnte man dann ein Baby mit Herzschlag sehen.

Somit auch mein Rat: mach einen neuen Termin fĂŒr spĂ€ter. Warte etwas mehr Zeit ab.
Babys entwickeln sich nicht immer nach Lehrbuch. Gib dir Zeit!

Alles gute!

Maria

14

Danke fĂŒr deine Nachricht!
Das ust ja gerade so nochmal gut gegangen bei dir. Ein Hoch auf die Ärztin im Krankenhaus. Dachte immer die sind fĂŒr OP getrimmt 🙈

Es ist wirklich sehr anstrengend. Meine Ärztin hat mir mit dem Argument "Verdacht auf ELSS und sie können im worst case direkt umkippen" richtig Angst eingejagt (Horrorszenario wenn ich mit meiner Tochter alleine unterwegs bin), daher habe ich dem Termin alle 2 Tage dann doch zugestimmt. Aber heute die Vertretung sagte ja, dass sie die ELSS eher ausschließen wĂŒrde, weil da jetzt ein Punkt sichtbar ist und die Fruchthöhle gut aussieht.
Jedoch ist mein HCG ja nicht wirklich gestiegen von Montagnachmittag auf Mittwochmorgen, daher gehe ich doch eher vom Negativen aus...