utrogest 200 mg Weichkapsel vaginal nehmen?

Thumbnail Zoom

Hallo,

meine FA hat mir utrogest 200 mg verschrieben. Ich soll sie Abends vaginal nehmen. Nun steht im Beipackzettel nichts von einer vaginalen Anwendung, sondern das sie oral einzunehmen sind.

Hat jemand Erfahrung bzw. kann ich die Weichkapseln vaginal nehmen?

1

Huhu,
Ja, nimm sie auf jeden Fall vaginal ein. Offiziell sind sie nur für den oralen Gebrauch, allerdings wirken sie vaginal besser und man hat wohl weniger Nebenwirkungen. Ich nehm sie seit 4 Wochen vaginal ein. 😊

2

Hey, ja das ist schon richtig so wie deine Ärztin es gesagt hat.
Das Medikament wird „off Label“ verschrieben.
Das bedeutet für einen anderen Zweck als eigentlich gedacht. Daher steht es so auch nicht im Beipackzettel und wird auch meistens auf ein Privatrezept geschrieben.
Ich meine eigentlich wird es für die Wechseljahre verwendet.

LG und alles Gute 🍀

3
Thumbnail Zoom

Hey, ehm ich würde sie Vaginal dann nicht einnehmen... ich habe auch vor 1. Woche welche bekommen und sogar auf meiner Packung steht "zur vaginalen Anwendung" und nicht nur im Beipackzettel. Allerdings steht auf deiner Verpackung "zum Einnehmen". Vielleicht kann man sie Oral, als auch Vaginal einnehmen. Würde einfach mal vielleicht am Samstag bei der Apotheke anrufen wo du die auch geholt hast und nachfragen, die kennen sich ja auch mit Arzneimitteln aus 🙈

Hänge dir mal ein Bild von meiner Packung an, dann sieht du das mal. Oben Links steht bei mir "Vaginale Anwendung".

4

Das sind nur die Utrogest Luteal die explizit für den vaginalen Gebrauch "zugelassen" sind. Daher sind sie aber auch fast doppelt so teuer wie alle anderen Progesteron Präparate.

Man kann aber alle vaginal nehmen.

Lg

6

Oh okay, das hab ich nicht gewusst🙈

LG 😊

5

Auf jeden Fall vaginal 👍 So werden die eigentlich immer eingesetzt.

Ich habe eine einzige mal oral eingenommen und war total high danach 😂

7

Ist meine 2. SS mit dem Medikament. Du kannst beides machen. Ich habe sie Oral genommen und hatte nie Probleme. 3x2 war meine Dosis. VG

8

Nehm sie vaginal so wie es deine Ärztin gesagt hat. Ich bin aktuell mit dem 2. Kind schwanger nach Kinderwunschbehandlung und man nimmt sie dort immer vaginal auch mal oral aber bei uns in der Klinik immer vaginal. Wie jemand schon schrieb die Utrogest luteal sind von der gleichen Firma es ist nichts anderes drin und wird teurer verkauft weil offiziell vaginal drauf steht. Da geht es aber nur darum das Ärzte nicht mehr haftbar gemacht werden können.
Ich habe dann auch wieder das normale Utrogest genommen denn 58€ im Vergleich zu 100€ ist schon heftig und ich brauche die Kapseln noch bis zur 15. Woche.

Lg und alles gute Herz123 mit Sohn an der Hand und Krümel im Bauch (ssw 11+2)