Magen-/Darmprobleme 😔

Hallo ihr Lieben,

ich bin aktuell in der 16. SSW und soweit alles ok. Seit der 7./8. SSW habe ich das GefĂŒhl mein Magen und Darm sind extrem trĂ€ge geworden. Ich leide an Verstopfung und habe nach dem Essen fĂŒr lange Zeit ein VöllegefĂŒhl, als ob sich im Magen nichts tut und das Essen dort lange Zeit nicht verdaut wird. Dabei muss das nicht mal deftiges Essen sein.

Wem ging es Àhnlich ?
Wie kann ich meine Magen-/DarmtÀtigkeit anregen?

Lg Melli 💜

1

Hi 😀

Ich kenne das Problem.
Mir hilft hier die Einnahme von Magnesium.

LG Nici

4

Danke dir fĂŒr deine Antwort 💜

Wieviel Magnesium hast du eingenommen?

Ich wĂŒnsche dir alles Gute 💜
LG Melli

2

Hallo đŸ‘‹đŸŒ

ich kenne es seit Wochen.
Magnesium, Wassermelone, regen das ganze sehr gut an .

Lg

5

Danke fĂŒr deine Antwort 💜

Wieviel Magnesium hast du eingenommen?

Alles Gute 💜

LG Melli

7

800mg tÀglich . Am besten in direct Form ( Biolectra )

3

Ich mache mir morgens in meine Haferflocken einen Löffel geschrotete Leinsamen. Das hilft mir ganz gut.

6

Danke fĂŒr deine Antwort 💜

Ich werde all eure Tipps ausprobieren 😊 und hoffe dass meine Verdauung in Schwung kommt.

Alles Gute💜

LG Melli

8

Bewegst du dich genug? Mir hilft Bewegung, Joghurt und frisches Obst

9

It’s leider normal und kommt am Ende wieder. Viel Wasser, Bewegung und Ballaststoffe. Magnesium ist ebenfalls gut. Lg