Embryo zu klein für 7+0?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben, ich war am Donnerstag bei 7+0 bei meiner Ärztin. Man konnte den Herzschlag sehen, allerdings meinte sie das es eher aussehen würde das ich erst zwischen 5+ Irgendwas bin..... ich weiß aber zu 100% das mein Eisprung am 18.2. war durch Tempi und Ovulationstests und ich konnte bereits bei Es+8 positiv testen. Jetzt hab ich etwas Angst das sich mein kleines zu langsam entwickelt. Habt ihr Fotos oder wie sah es bei euch bei 7+0 aus ? Muss ich mir Sorgen machen? Ich habe meinen nächsten Termin erst am 22.4. Zu der Größe meinte sie auch nicht viel, sie sagte wir messen beim nächsten Ultraschall. Ich wäre euch dankbar für Antworten.... mich lässt das irgendwie nicht locker :-(

1
Thumbnail Zoom

Wenn der Herzschlag zu sehen ist dann sieht es schonmal nicht so schlecht aus. Aber ohne eine Grössenangabe ist es sehr schwierig zu vergleichen.

Das war bei 7+1 und das Baby war 1cm etwa.

LG Kia 36. SSW

2

Aber auf dem Bild hat sie den Embryo ja vermessen, steht rechts unten evtl. Irgendwie noch eine Angabe? Würd mich da erstmal nicht verunsichern lassen. Das Herzchen schlägt und das ist doch schon mal sehr super:-)

4
Thumbnail Zoom

Das steht unten

5

Bei mir steht 0,41cm aber ich war auch erst 5+3..... Also 0,43cm SSL ist wirklich zu klein für 7+0 🤷🏼‍♀️

weitere Kommentare laden
3
Thumbnail Zoom

Also das war bei 6+5 wenn dir das weiterhilft?

8
Thumbnail Zoom

Meiner war 0.80 in der 6ssw+ 4
Alle entwickeln sich unterschiedlich oder eben nicht richtig gemessen