Magnesium bis zum Ende oder absetzen

Hallo đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž

Nimmt man Magnesium bis zum Ende oder hört man irgendwann damit auf? Irgendwo habe ich gelesen das es Wehenhemmend ist?!

1

Huhu! :)

Meine Hebamme hat mir geraten, ab der 32. SSW kein Magnesium mehr zu nehmen. Ich hatte es wegen WadenkrĂ€mpfen. Sie hat mir stattdessen Übungen empfohlen und ich esse Äpfel, seitdem habe ich wirklich keinen Krampf mehr gehabt.

Mir wĂ€re es zu riskant gewesen, ĂŒbungswehen (die ja einen Sinn und Zweck erfĂŒllen) unnötigerweise zu unterdrĂŒcken. Geburtswehen kann Magnesium wohl nicht abschwĂ€chen, aber ich muss kein Risiko eingehen...

2

Hm ich bin schon in der 37 Ssw und habe aber auch schon ewig Übungswehen đŸ€”

Dann lasse ich es jetzt weg und fange mit HimbeerblĂ€ttertee an 😅

3

SpÀtestens ab der 35ssw sollte man damit aufhören

4

Also ich habs damals bis zum Schluss genommen. Waren aber nur 400mg tĂ€glich. Ohne konnte ich nicht zur Toilette 🙈. Und meine Übungswehen hat das null unterdrĂŒckt, davon hatte ich mehr als genug ab der 20. SSW. Meine Hebi meinte damals, wenn Magnesium Wehen unterdrĂŒcken wĂŒrde gĂ€be es keine FrĂŒhchen mehr.

6

Klingt irgendwie logisch 🙈 ich lasse es jetzt weg und hoffe das sie sich durch den HimbeerblĂ€ttertee eher zu uns kommen möchte 😉

10

Warum möchtest du denn, dass sie frĂŒher kommt?

weiteren Kommentar laden
5

Ich hab gesagt bekommen, dass die Ansicht das Magnesium Wehen hemmt mittlerweile ĂŒberholt ist đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

7

Ich hab's bis zur 40.ssw genommen, dann war die Schachtel eh leer

8

Meine FrauenÀrztin und meine Hebamme meintrn beide ab der 37. Ssw nicht mehr

9

Lustig ... hab gestern selbst darĂŒber nachgedacht u. mir vorgenommen zu googeln/urbianen 👍

Hab es deshalb wieder verworfen weil ich abends die höllischsten (!!!) Waden& FußkrĂ€mpfe bekommen habe als ich nur die Dosis verringert habe 🙈 nehme 3 mal 400 ... bei mir ist das also trotz 36. Ssw keine Option đŸ„Ž

12

Das Magnesium kannst du gerne bis zum Schluss nehmen! Es sind einfach zu geringen Mengen, die durch Tabletten eingenommen werden...
Wehenhemmend sind Infusionen im KH, denn da werden sehr hohen Dosen gegeben - die erreichst du leider mit Tabletten nicht!
Alles Gute 🍀