Wer kann mir helfen oder mut machen🙏

Bin (morgen) in der 25+0 ssw
Und hab eine cervixverkĂŒrzung auf 20-24mm
Liege seitdem nur noch rum (seitlich und mein Becken ist hochgelagert)

Wer hatte auch die Erfahrung und wielange sind die Babys dann doch geblieben? Bin ĂŒbrigens mit zwillingen schwanger

Danke im voraus đŸ€—

1

Meiner hat sich mit 2 Wochen Schonung wieder verlĂ€ngert, bin aber nicht mehr ĂŒber 3cm gekommen. Ich habe bei 38+5 entbunden.

2

P.s. Es gibt heutzutage so viele Möglichkeiten die Geburt aufzuhalten, wenn der GmH sich verkĂŒrzt hat :) Also mach dir nicht all zu viele Gedanken 😊

4

Das macht mir natĂŒrlich sehr viel Mut aber ich bin erst in der 25ssw😭

3

Ich kann dir sicher mit machen. Bei meinem Sohn in der Schwangerschaft lag ich in der 26 Woche im KKH mit einer cervix LĂ€nge von 15 mm. Ich habe mich in der 28. Woche mit einer LĂ€nge von 19mm selber entlassen. Alle Ärzte haben mir gesagt ich komme maximal bis zu 34. Woche. In der 34. Woche war meine cervix noch 0,8 cm lang und meine inklusive Trichter. Meine Ärztin sagt jeder Tag zĂ€hlt. In der 37. Woche habe ich aufgehört stĂ€ndig zu liegen und bin wieder spazieren gegangen. Naja was soll ich sagen, ich musste bei 40+6 wegen hohem Blasenriss eingeleitet werden.

5

Ich bete so sehr dass ich wenigstens bis zu 38ssw komme aber da is nocj ein ganz langer weg vor mir

6

Huhu

Ich war auch mit Zwillingen schwanger und hatte schon ab Woche 22 nur noch 2-2,5cm. Ich habe mich so gut es mit Kleinkind ging zu Hause geschont. Also oft die Beine hochgelegt, die Kleine nicht mehr getragen, mir eine Haushaltshilfe von der Gyn verordnen lassen. Aber ich lag nicht ausschließlich.

Letztendlich kamen sie erst in der 36. Woche und waren gesund und munter 😊

WĂŒnsche dir noch eine gute Schwangerschaft 🍀🍀

7

Danke Danke fĂŒr das positive Feedback🙏
Es macht mir auf jeden Fall Hoffnung đŸ€—