Haussalami gegessen

Hallo,
Habe vor ein paar Tagen hausgemachte Salami und Wurst gegessen da ich gedacht habe, dass es sicherer ist wenn es selber hergestellt wurde.
Nun habe ich im Internet etwas anderes gelesen und mache mir große Sorgen ums Baby wegen Toxoplasmose und listeriose.

Hat jemand hier Erfahrung damit?
Ist das euch schonmal passiert?

Vielen Dank schonmal.
Lg

1

Es gibt bestimmt Empfehlungen für Salami. Weil sie nicht gekocht ist. Wurdest du schon getestet?
Ich habe zum Beispiel Antikörper für Toxoplasmose. Wenn ich mal Lust auf ein paar Scheiben Salami habe dann esse ich sie auch, frisch vom Metzger meines Vertrauens.
Ich würde mich jetzt nicht verrückt machen. Vor allem wie du sagst die sogar aus eigener Herstellung war und du da volles Vertrauen hast.
Am Ende muss jede Schwangere selber entscheiden auf was sie in der SS verzichtet und auf was nicht.

2

Hallo ☺️

Ich würde mir nicht Zuviele Gedanken machen. Kann passieren. Ich würde vielleicht für ein besseres Gefühl nochmal einen Test machen beim Arzt bei Gelegenheit ☺️
Übrigens habe ich bei uns im Edeka nun Kochsalami entdeckt. Vielleicht eine Alternative für dich ☺️ Liebste Grüße

3

Hey ich würde mir auch nicht allzu viele Gedanken deshalb machen. Es gibt Frauen die ernähren sich bewusst nicht anders in der ss und trinken dazu evtl sogar noch Energy etc. Ich hab am Anfang der ss Hering gegessen, passiert ist aber nichts. Ich habe auch (bewusst) Kartoffelsalat gegessen, und ab und zu auch Thunfisch...

4

Warum zur Hölle sollte man denn keinen Kartoffelsalat essen??

5

Ich glaube wegen der Mayonnaise (rohes Ei) etc. 🤷‍♀️

weitere Kommentare laden
8

Hallo, ich habe die ganze Schwangerschaft alles gegessen. Von mayo bis salami. Nur nicht rohes Fleisch und geräucherter Fisch. Alles und war immer toxo negativ und mein Kind ist Kern gesund. Bitte das mit dem Essen ist schon so übertrieben. Iss was du magst und genieße die Schwangerschaft.

10

Salami ist aber streng genommen rohes Fleisch 😉
Nur als Info, nicht als Vorwurf! Ich stimme dir in deiner Einstellung nämlich vollkommen zu.

12

Ja das weiß ich 🤭. Hab gedacht nur auf Fleisch richtiges Fleisch roh 😂😂

14

Alles kann möglich sein.

Die Wahrscheinlichkeit das du Toxoplasmose hast ist eher gering aber sie da.

Ich achte zum Beispiel auch sehr auf die Ernährung , fasse keine Erde an etc. .
Und soll ich dir was sagen ich wurde jetzt im letzten Drittel auf Toxoplasmose positiv getestet. Ich weiß nicht woher es kam, vermutlich von Sandkasten?

Es ist schon verrückt.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst dann lass dich darauf nochmal testen.

Lg