Halbzeit 😍

Einen schönen Ostermontag,

ich hoffe, es geht euch gut.
Endlich ist auch die zweite HĂ€lfte angebrochen. Vom Bauch ist noch nicht arg viel zu sehen, aber der kleine Mann meldet sich immer hĂ€ufiger đŸ„°. Am Donnerstag gehts zum zweiten großen Ultraschall nach langen 5 Wochen und 2 Tagen warten. Bin schon so gespannt, ob er grĂ¶ĂŸer oder kleiner ist als seine Schwester.
Die Waage hat heute Morgen + 3,1 kg angezeigt 🙈. Ich hoffe, dass geht in Ordnung. Bin schon mit einem BMI von 25 gestartet.

WĂŒnsch euch einen schönen Tag

1

Guten Morgen,
Ich habe einen BMI von 28,3 wiege 77,8 kg auf 166cm...bin jetzt mit Kind 4 in der 12. Ssw. Mein letztes Kind kam Juli 2019 und danach bekam ich die Diagnose Hashimoto...auch wenn der BMI bissi hoch ist dick bin ich net....möchte aber dennoch keine 20 kg zu nehmen wie bei den ersten 3 Kindern...im Augenblick ist an zunehmen nicht zu denken. Seid meinem FA Termin am Mittwoch hab ich schon wieder 1,2 kg weg...mir ist so ĂŒbel stellenweise....schön wenn es deinem kleinen gut geht...ich hatte vom 1. FA Termin zum 2. Auch fast 5 Wochen...und jetzt wieder erst am 5.5. Am 12.4. Hab ich Termin bei meiner Hebamme...die schaut auch nach dem Baby...hat ein US GerĂ€t 😃 am 26.4. Erfahre ich das Geschlecht des Kindes....ich bin so aufgeregt 😊 wĂŒnsche dir noch einen schönen Oster MontagđŸ„°

3

Hallo,

ich bin jetzt bei 65 kg auf 1,58 m 🙈. Bei meiner Tochter damals bin ich 11 Tage drĂŒber gegangen und hab insgesamt 11,4 kg zugenommen. Bitte diesmal auch nicht mehr.
Übel war mir weder bei meiner Tochter noch jetzt, worĂŒber ich sehr froh bin. Nur der Appetit ist zeitweise weniger.
Ich musste so lange warten, weil mein Arzt den 2. großen Ultraschall erst in der 21. Woche machen will. Normal wĂ€re ich letzte Woche dran gewesen. Mein Mann darf sogar mit 😍. Voll gut, dass deine Hebamme ein UltraschallgerĂ€t hat. Ich hab keine. Hab bei meiner Tochter damals keine bekommen, weil mein ET der 24.12. war, das war immer die BegrĂŒndung und jetzt hab ich mir erst gar keine gesucht. Ich hab das auch so geschafft und werde es auch wieder schaffen.
Na dann zeigt sich dein Kleines hoffentlich. Ich weiß das Geschlecht durch den Harmonytest. Bin aber auch gespannt, ob er sich am Donnerstag prĂ€sentiert 😂.

5

Ich bin am 26.2. 14+2 ich erfahre es auch durch den Test😘 ich habe hier eine Tochter und 2 Söhne und bin so neugierig ob wir endlich noch ein Töchterchen bekommen oder doch nochmal ein wunderschöner Prinz...ich kanns nur kaum erwarten 😄 wir wĂŒnschen uns so sehr noch ein MĂ€dchen...aber wenns ein Junge ist...Hauptsache es kommt lebensfĂ€hig und ohne riesen Baustellen zur Welt.

weiteren Kommentar laden
2

Hey,
ich habe am Donnerstag auch den 2. Ultraschall đŸ„ł Bin jetzt in der 21. Ssw und hab so ca. 2 KG mehr drauf 😅 Der Bauch ist bei mir leider nicht mehr zu ĂŒbersehen, ist aber auch meine zweite Schwangerschaft 🙈 Das Baby ist auch sehr agil, werd teilweise Nachts schon von den Tritten geweckt 🙄😂
WĂŒnsche dir noch einen schönen Ostermontag :)

4

Cool, dann kannst du ja auch berichten, wie es war. Wie sagte meine Freundin treffend: Baby-Speckbauch 😂. Ich kann meinen aber noch voll gut einziehen. Meine zweite ist es ja auch. Bei meiner Tochter haben es andere erst in der 28. Woche gesehen.
Da ist meiner noch sehr brav 😂.
Das wĂŒnsch ich dir auch.

7

Hallo,
bei mir ist erst Samstag Halbzeit. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Es ist das 4. Kind.
Ich hab auch in der 15. Woche das Geschlecht durch den Harmonytest erfahren, hab aber manchmal etwas "Angst", dass ich zu den wenigen gehöre, bei denen es falsch ist.
Ich hab schon enorm viel zugenommen, das darf man keinem sagen. Ich hab Termin zum 2. Screening erst am 16.04. und habe gestern, nachdem ich auf der Waage stand schon befĂŒrchtet, dass mein Arzt mit mir schimpfen wird. Wobei er in der letzten Schwangerschaft auch nie etwas zum Gewicht gesagt hat. Aber 20kg sollten es trotzdem nicht wieder werden und nun befĂŒrchte ich, dass es sogar mehr wird... wenn ich meinen inneren Schweinehund ĂŒberwinden kann, möchte ich ab morgen keinen (Industrie-)Zucker und kein Weißmehl mehr essen. Das wird extrem schwer, weil ich von beidem nicht wenig esse...

LG

8

Das finde ich aber auch. Am Anfang ist sie gar nicht rum gegangen und jetzt rennt sie nur noch so. Wenn es aber so lĂ€uft, wie bei meiner Tochter, hab ich noch keine Halbzeit 😂. Die kam erst an ET+11. Ich denk mir auch öfter, ob man sich bei mir vielleicht vertan hat. Aber egal wie es kommt, ich freu mich in beiden FĂ€llen. Ich achte grad auch nicht mehr so sehr drauf, was ich esse, aber ich esse eigentlich nie arg viel SĂŒĂŸes am Tag. Aber auf Kohlenhydrate kann ich halt gar nicht verzichten und ich bin verrĂŒckt nach Obst. Da ist ja auch genug Zucker drin.
Ich wollte auch die Louwen ErnĂ€hrung machen, aber da ich öfter lese, dass die gar nichts bringt, sehe ich nicht ein, warum ich mich quĂ€len soll 🙈. Werde aber mit den SĂŒĂŸigkeiten etwas aufpassen noch. Aber auch noch gucken, welches Obst ich dann nicht essen darf, werde ich nicht. Ich muss mal mit meiner Tochter vergleichen, wie es da war, aber ich will echt nicht arg viel mehr zunehmen.