Wer hat Erfahrung mit Vaginal Seeding?

Hallo ihr lieben!

mich würde mal interessieren ob jemand Erfahrung mit vaginal Seeding bei einem Kaiserschnitt hat?
Wurde es bei euch von Arzt oder Hebamme gemacht oder musstet ihr es selbst machen?

In meinem Umkreis gibt es leider keine Klinik die das anbietet bzw. eine Klinik sagte dass ich es selbst mache muss.
Nun frage ich mich wie man es am besten selbst machen kann?

Vielen Dank!

1

Huhu

Ich hab am 16.4 meinen Kaiserschnitttermin und meine Beleghebamme wird das Vaginal seeding oder patching bei mir durchführen. Die Klinik selbst macht das nicht, aber dadurch das sie mich komplett betreut wird sie dies tun. Ihr ist das enorm wichtig.

Meine Hebamme macht es aus folgt.
Vor dem Kaiserschnitt zieht sie sich ein Handschuh an, führt damit in zwei drei Finger in meine Vagina ein, zieht es Handschuh auf links aus und legt in "warm". Nachdem der kleine Wurm da ist zieht sie sich den Handschuh wieder an und fährt damit in den Mund von diesem. Wie sagt sie, quasi damit er seine Mama schmeckt und die wichtigen Bakterien mit auf den Weg bekommt.

2

Hallo 🙋🏽‍♀️
Zu deiner Frage habe ich leider keine Antwort, bin aber begeistert was es alles gibt! Grade heute hab ich was über die Lotus-Geburt gelesen und jetzt schon wieder was neues gelernt (Vaginal Seeding) 👍🏼 Man lernt wahrhaft nie aus ☺️

Lieben Gruß
Lunatic