Anzeichen schon vor NMT?

Hey Mädels, ich hätte mal ne Frage.

Ich bin jetzt ES+7 und ich habe seit Tagen UL Schmerzen ( ist bei mir immer so nach dem ES) und seit gestern Abend ist mir schlecht.

Darum meine Frage ab wann hattet ihr Anzeichen einer Schwangerschaft? Können sie schon vor dem NMT auftreten?

Hoffe auf eure Erfahrungenwerte und schon mal danke im voraus

1

Hatte vier Tage vor NMT Anzeichen wie Übelkeit und Aufstoßen.
Viel Glück 🍀👍🏽

2

Klingt schon mal gut 😀
Danke

3

Ich habe gestern an ES+8 ca Positiv getestet . Habe nur ab und an Übelkeit Und muss oft pipi ..

4

Krass, dann gratuliere ich von Herzen 🥳🥳🥳
Werde morgen auch mal testen 😬

Was für ein Test hast du genommen wenn ich fragen darf?

5

Habe 2 mal mit one Step und heute dann mit dem Teststreifen von Facelle ..

weitere Kommentare laden
11

Also mein erstes SS Anzeichen/ Einnistungszeichen war immer (!) bei allen drei Schwangerschaften Müdigkeit und Brustspannen.

12

Ich hab am Samstag positiv getestet an ES+15 (bzw. 15 Tage nach Punktion, war eine ICSI)
Ich hatte vor NMT sogar eher weniger Anzeichen wie ich sonst durch Progesteron + PMS habe, und das was ich hatte hätte auch alles andere sein können.
Die leichte "Übelkeit" die ich sonst meist kurz vor NMT habe, hatte ich diesmal witzigerweise gar nicht, die kommt jetzt erst so ganz langsam. 😉

14

Erstmal herzlichen Glückwunsch 🥳🥳🥳 und danke für die Antwort

13

Ich hatte 4-5 Tage vor NMT morgens Übelkeit, so das ich aus dem Bett hüpfen musste. Als ich im Bad angekommen bin war es wieder weg.
Und extreme Müdigkeit.
Hab mir aber keine Gedanken gemacht, hatte Urlaub und hab es auf den Stress vorher geschoben.

15

Supi, danke für die schnelle Antwort

16

Ich hatte ab 7 Tage nach es solche Übelkeit das ich zu nichts mehr in der Lage war. Ich lag tatsächlich 2 Tage einfach nur Platt auf der Couch. Danach ging es dann ganz langsam wieder.
Bei den anderen Schwangerschaften wusste ich zwar das es wieder geklappt hat, aber solche Anzeichen hatte ich davor noch nie.

Lg

17

Erstmal danke für die Antwort 😀
War dir den ganzen Tag über schlecht?

18

Die ersten Tage wo es anfing ja.
Danach immer wieder phasenweise.
Kurz vor nmt normalisierte sich alles wieder halbwegs, oder ich hatte mich daran gewöhnt, hatte dafür dann eher jeden 2.-3. Tag fiese Übelkeit, aber immer in Schüben. Denke immer wenn das hcg wieder merklich angestiegen ist

weitere Kommentare laden