Schwangerschaft soll nicht enden 😬 auskotz Post 😬

Total blöd gerade…
aber ich bin in der 27 ssw und möchte mein Baby wenn es kommt nicht teilen … der Gedanke 💭 nach 10 Jahren nochmal ein Baby zu bekommen geplant mit größter Freude 🥲 und dann die grabschenden Hände an mein Baby 🍼 dieses penetrante ( Schwiegermutter ) vor allem nervt … ich versuche meine Grenzen bei ihr auf zu zeigen aber die ist wie ein Anatolischer Esel ich laufe sogar schnell davon wenn ich sie sehe weil sie ständig meinen Bauch antatscht… 🤢 ich mag das generell nicht und wenn die das Macht sowieso nicht. Mein Freund versteht das alles null ☹️

Dank corona habe ich Glück und die gute Frau steht diesmal nicht im Kreißsaal 😵‍💫

Ich möchte meine Maus solange es geht für mich behalten jede Bewegung für mich haben und einfach nicht teilen müssen….


Bei den andern beiden war ich nicht so aber diesmal ist alles anders ich weiß nicht mal warum 🙄


Ich weis nicht mal was ich hören möchte musste das nur mal los werden 🌷

1

Heeeey.
Ich kann dich richtig gut verstehen! Manchmal geht es mir mit meiner Schwiegermutter ähnlich, eigentlich kann ich sie echt gut leiden aber alles was Babys, Schwangerschaft und co angeht ist einfach fürchterlich bei ihr.. Sie weiß einfach alles besser als alle Gynäkologen, Hebammen oder Kinderärzte dieser Welt weil sie schließlich schon drei Kinder großgezogen hat.
Wir haben damals auch verschwiegen als die Geburt losging weil sie sonst auch ganz sicher im Kreißsaal gestanden hätte.
Ich weiß dass sie es nicht böse meint aber es nervt wirklich seeeeeehr doll! Verstehe dich zu 100 Prozent!
Kannst du nicht irgendwie deinen Freund dazu bringen das mit seiner Mama zu klären? Vielleicht hätte das ja ein bisschen mehr Gewicht wenn der eigene Sohn ihr mal ein paar Takte dazu sagt.☺️
Halte durch und genieß die Zeit mit deinem Baby❤️ Alles Gute

2

Oh 😮 ganz genau so ist das hier.

Alleine schon dieser Satz „ meine haben von Geburt an Haferflocken in die Flasche bekommen „ da könnte ich die Frau schütteln. Dieses Babys müssen schreien 😱
Die nervt unglaublich.

Bei der Geburt vor 10 Jahren stand die neben mir in den Wehen ich dachte ich werd ohnmächtig 😵
Hat der Sohnemann gut eingefädelt als ich am „ Leck mich am popo“ Tropf lag.

3

Hallo,
Ich kann dich total gut verstehen. Ich mag ungefragtes Bauchtatschen auch nicht leiden und nach meinem ersten Sohn war meine Mutter täglich (!) ohne Vorankündigung da. Teilweise brachte sie ungefragt weitere Verwandte mit (einmal sogar, während die Hebamme die Geburtsverletzung kontrollierte und die Besucher es nicht so toll fanden, in der Küche warten zu müssen). Meine Großmutter kam ebenfalls ständig ungefragt und da meine Schwiegereltern einen längeren Weg haben, kamen sie vormittags und gingen am späten Abend. Alle wussten alles besser, wollten bewirtet werden und ich hatte keinerlei Ruhe, konnte keinen Tagesablauf etablieren - nichts. Ich war totunglücklich, zweifelte stark an mir, konnte aus gesundheitlichen Gründen die ersten Wochen nach der Geburt hauptsächlich liegen und mein heiß ersehntes Baby noch nicht einmal selbst Wickeln.
Mittlerweile sind knapp sieben Jahre vergangen, den Kontakt zu meinen Eltern habe ich letzten Sommer abgebrochen, bereits ein halbes Jahr früher fuhren wir den Kontakt zu meinen Schwiegereltern runter.
Meine Großmutter schafft den Weg zu uns in den dritten Stock nicht und von daher werden wir vier alle Ruhe der Welt haben nach der Geburt.
Es ist schon sehr schade, dass dein Freund das nicht versteht - aber das sind eben Männer. Vielleicht könnt ihr euch ja darauf „einigen“, dass er hinter dir und deinen Gefühlen steht, auch wenn er’s selbst nicht nachvollziehen kann.
LG und alles gute für die kommenden Monate

4

Das ist total schön das man damit einfach nicht alleine ist sondern es „ leider „ echt vielen Frauen so geht….
Ich muss das nochmal ansprechen sonst werd ich verrückt. Die Frau wohnt auch noch ein Haus neben uns 🤐

5

Ja, sprich das vorher nochmal an, sonst kannst du in der Hinsicht ja nie entspannen.
Räumliche Nähe kann was ganz ekliges sein. Wir wohnten damals im selben Mehrfamilienhaus wie meine Eltern, gegenüber meiner Großmutter. Wir sind dann ein paar Häuser weitergezogen aber nach meinem Geschmack immer noch zu nah dran.
Ja, schon sehr schade, dass es vielen so geht, dass viele so selbstverständlich so übergriffen sind. Man versteht es nicht.

6

Hallo, ich kann dich echt gut verstehen. Mir geht’s seit der Verkündung der Schwangerschaft in der 12 SSW genauso. Und jetzt bin ich in der 33 SSW. Meine Schwiegerfamilie dreht von Anfang an durch mit ihrer extremen Vorfreude. Anfangs fand ich es süß, aber irgendwann hat es mehr gestresst, weil ständig angerufen wurde. Und das zu unmöglichen Zeiten. Das ging dann noch so weit, dass jeder Ultraschallbilder sehen wollte und mein Schwiegervater und Schwager konnten sich nicht zurückhalten meinen Bauch anzufassen🙄 Dann wurde ständig gefragt wann wir denn jetzt das Kinderzimmer endlich fertig haben usw. Irgendwann hat mein Mann dann mal den Riegel vorgeschoben nachdem ich in der 27 SSW vorzeitige Wehen bekommen habe. Davor habe ich mich auch schon dazu geäußert, dass mir alles zu viel wird, aber das hat genau 2 Wochen was gebracht bis es wieder losging. Jetzt geht’s mir wieder besser, aber ich mache mir schon Gedanken wie es nach der Geburt wird. Zum Glück ist meine Schwägerin da etwas sensibler. Ich würde an deiner Stelle nochmal mit deinem Freund reden und ihm erklären wie sehr die Situation dich stresst. Er sollte verstehen, dass seine Mutter bei eurem Kind nichts zu melden hat. Das Wichtigste ist, dass es dir und dem Baby gut geht. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dass dein Freund dir hilft. Liebe Grüße

7

Dank Corona, habe ich zum Glück nicht dieses Problem und alle Fragen erst ob sie den Bauch berühren/ streicheln dürfen...

Aber das Thema "mein Bauch ist kein Streichelzoo" scheint ein häufiges Problem zu sein siehe z.B https://www.amazon.de/Bauch-Streichelzoo-Schwangere-Frauen-T-Shirt/dp/B07VMBV9CN/ref=mp_s_a_1_3?dchild=1&keywords=streichelzoo+tshirt&qid=1617745250&sr=8-3 oder https://www.amazon.de/Schwangerschaft-Babybauch-Streichelzoo-Finger-T-Shirt/dp/B081SZRQSJ/ref=mp_s_a_1_4?dchild=1&keywords=streichelzoo+tshirt&qid=1617745250&sr=8-4 , evtl. helfen ja solche T-shirts deinem Gegenüber sein Verhalten klar zu machen. Ansonsten hilft nur Karten auf den Tisch und Tachelesreden, schließlich nehmen sie auf deine Gefühle auch keine Rücksicht und du musst für dich und dein Baby einstehen!

Viel Glück

LG ChriSa-87 (SSW 39)

8

Halli Hallo
Ich kann dich gut verstehen.
Es gibt auch immer wieder Leute die meinen Bauch einfach so anfassen und fragen wann ist es denn soweit 🤯
Also ich sage es dann frei heraus muss aber dazu sagen ich bin da auch einfach so und wenn jemand mit dem arsch rum ist , ist es mir egal.

Ich sage wenn es mir nicht passt und wenn ich das nicht will. Sei ehrlich es ist dein gutes Recht 🙂

Bin diesmal auch froh das ich mit meinem Mann ganz alleine im KH bin und nicht alle fünf Minuten jemand anderes da steht 😟

Alles gute wünsche ich dir