Schmerzsalbe in der Schwangerschaft

Hallo

Habe schreckliche Schulterschmerzen
Gibt es eine sxhmerzsalbe die ich in der Schwangerschaft nehmen kann ?

1

Hallo,

hab grad gegoogelt und gelesen, dass man Voltaren in den ersten beiden Dritteln nur nach Absprache mit dem Arzt nehmen darf. Was anderes hab ich jetzt auch nicht gefunden. Bzw denke ich, wenn es was gibt, wird das nicht viel helfen. Außer Paracethamol geht kaum was. Ich hatte bei meiner Tochter damals auch wochenlang ganz starke Armschmerzen, dass ich verzweifelt bin und Paracetamol hat nicht geholfen. Hab aber nur eine Tablette genommen. Diese Schwangerschaft hat das wieder angefangen und ich hab gelesen, dass man bis zu 1000 mg auf einmal nehmen darf und das 3 Mal am Tag. Hab dann also einmal 2 Mal 500 mg genommen und die Schmerzen waren echt weg und kamen zum Glück nicht wieder. Würde das aber nicht allzuoft machen.
Ansonsten kannst du es noch mit Wärme versuchen.
Ich wünsch dir gute Besserung.

2

Sowas kann man in der Regel auf embryotox nachgucken

3

10%ige Arnica Salbe darfst du benutzen. Ich hatte eine Schleimbeutelentzündung in der Schulter und durfte die mehrmals täglich benutzen. Die gibt es bei dm (5€) und in der Apotheke (8€) von zb Kneip. Aber bitte nicht mehr als 10g Wirkstoff auf 100g Creme

4

Huhu,

Ich kann dir von Wala das Aconit Schmerzöl empfehlen... das wirkt Wunder!! Sogar bei meinen schrecklichen Ischiasschmerzen...

Liebe Grüße
Sunny

5

Ich hab ischias schmerzen das es knallt.
Häufig humpel ich abends nur noch durch die Räume 😭 woher bekomme ich die salbe und darf man die in den letzten beiden trimester anmelden? Bin ab morgen 24. Ssw... Aber es is so fies..

6
Thumbnail Zoom

Es ist ein Öl
Gibt es in der apo. Zusammen mit Wärme wirkt es Wunder echt ...

weitere Kommentare laden