Schmerzen linke Seite

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun in der 14. Ssw und habe seit heute Morgen stärkere Schmerzen linksseitig im Rücken. Es fühlt sich an als wäre es in der Nierengegend oder in den Rippen, ich kann es nicht genau sagen. Mein Frauenarzt hat diese Woche Urlaub und ich bin total überfragt was da los ist.
Vielleicht hatte ja jemand von euch auch schon etwas Ähnliches und kann mir seine Erfahrungen erzählen.
Ich habe nichts schweres gehoben oder mich irgendwie sehr angestrengt. Es hat einfach angefangen. Fieber habe ich nicht.

Schon mal danke und liebe Grüße

1

Hallo Katharina

Ich hatte das in der Nierengegend auch öfters (ohne mich davor besonders angestrengt zu haben). Habe mich dann einfach hingelegt und viel getrunken und so wurden die Schmerzen langsam weniger. War aber eher unangenehm als wirklich schmerzhaft.

Mamini 29.ssw☀️

2

Hallo Katharina,

die Schmerzen können alles oder nichts heißen. Es kann natürlich sein, das es die Mutterbänder sind. Das hatte ich in allen drei SS unterschiedlich stark. Es kann aber auch mal eine Nierenbeckenentzündung sein.

Hast du eine Hebamme die vielleicht Mal drauf schauen könnte? Die können auch den Urin untersuchen ob der in Ordnung ist.

Ansonsten würde ich schauen ob du beim Vertretungsarzt einen Termin bekommen kannst um es abklären zu lassen.

Ich wünsche dir eine weitere schöne Kugelzeit 🤰

LG Kiki