Bewegungsdrang Beine, ich werde verrĂŒckt đŸ˜©

Guten Morgen, ich bin in der 15 ssw und habe wie schon oben beschrieben extremen Bewegungsdrang in den Beinen, sobald ich ruhig liege fĂ€ngt es an.. die Nacht ist fĂŒr mich einfach nur eine Qual es ist so unangenehm ich kann garnicht ruhig schlafen.. habe nĂ€chste Woche meinen nĂ€chsten Termin und werde es direkt ansprechen und hoffe es gibt iwas was man dagegen machen kann.. habt ihr Tipps ? Lg JJ

1

Mir hilft da Magnesium ganz gut.

2

Ich wĂŒrde auch Magnesium nehmen, am besten am Abend, so kannst du vllt besser schlafen 😊
Gute Besserung 🍀

3

Ich habe die selben Probleme wie du. Hatte schon vor der Schwangerschaft mit Restless Legs zu kÀmpfen, da lag es aber einfach am Eisenmangel und war schnell behoben.
Inzwischen komme ich nachts selten auf mehr als 4 Stunden schlaf. Bin deshalb jetzt auch mal fĂŒr eine Woche krankgeschrieben, weil ich einfach nicht mehr kann.

Meine FrauenÀrztin und auch meine Hebamme haben mir folgende Tipps gegeben:

- ausreichend trinken (bei mir wird es tatsÀchlich etwas besser, wenn ich es schaffe mehr als 3 Liter am Tag zu trinken)
- Bewegung am Tag
- Magnesium (800mg)
- Calzium (800mg)
- Eisen (ferro Sanol Duodenal 1x tÀglich)
- WechselbĂ€der fĂŒr die Beine
- Massieren (das hat es bei mir extrem verschlimmert)

Ich habe fĂŒr mich noch festgestellt:

- dieses Latschenkiefer-Zeugs zum Einreiben nach dem Sport hat wahre Wunder bewirkt, weil es kĂŒhlt
- wenn es nachts ganz schlimm wurde mindestens 10 Kniebeugen, danach war fĂŒr ca 1-2 Stunden ruhe
- Beine hochlagern

Mir persönlich hilft die Kombi Eisen, Magnesium und Calzium und viel trinken am besten. Vergesse ich eines der Dinge bereue ich es nachts direkt. Außerdem wird es bei mir schlimmer, wenn die Beine zu warm sind (was super ist mit einem Wasserbett... #augen).

Meine FrauenĂ€rztin meint ĂŒbrigens machen kann man nichts außer hoffen, dass es irgendwann von alleine wieder aufhört :-(

6

eisen sollte man nicht ohne Àrztlichen rat einnehmen. ich (35 ssw) habe abends auch stark restless legs die mich sehr stören. vorgestern wurde ein blutbild gemacht und ich habe starken eisenmangel. nehme ab jetzt 1 x eisen pro tag und hoffe, dass es besser wird. viel magnesium hab ich davor auch schon genommen. tÀglich abends yoga und stretching hat es etwas gemildert.

8

Ich nehme Eisen inzwischen seit 6 Jahren, verordnet von meinem Hausarzt ;-)
Die letzte Kontrolle hat einen Wert von 13,4 ergeben, also absolut im Soll ;-)

4

Hallo đŸ‘‹đŸŒ

kenne ich đŸ€Ł hochdosiert Magnesium und B12 helfen .

Lg

5

Hallöchen kenn ich zu gut, meine FrauenÀrztin hat mir Magnesium empfohlen.
Das hilft.
Zur Zeit bin ich in QuarantÀne und die Bewegung fehlt mir extrem bin heute in die 18 Ssw gekommen und ich gehe gerne spazieren. Nur das darf ich seid einer Woche nicht, mir fehlt es mega und meine Waden werden so extrem hart mittlerweile

7

Hatte ich Anfang der SS auch - Magnesium kannst du dir so schon besorgen, lass deine FA aber beim nĂ€chsten Termin deinen Eisenwert ĂŒberprĂŒfen.
Nachdem ich Magnesium und Eisen eingenommen habe, waren die restless legs bei mir weg. :)
Bin jetzt in der 39. SSW und nehme beides seit der 36. SSW nicht mehr, die restless legs sind nicht wieder gekommen - hoffe das bleibt den Rest der SS jetzt noch so ^-^