Frühschwangerschaft und Magenschmerzen

Hey ihr lieben.

Es ist meine 3. Schwangerschaft ( 2 kinder an der Hand )und nein man wird irgendwie nicht gelassener.

Ich hab in der Schwangerschaft viel mit Übelkeit zu kämpfen. Bin jetzt in der 8. Woche.. und habe einen total berührungsempfindlichen Magen.. bzw oberbauxh & eben magenschmerzen.

Ist das normal? Hat das auch jemand ?

Ich hatte das noch nie.

Liebe Grüße

1

Ich hatte es. Der arzt hat gesagt beobachten. Ein paar mal hatte ich das. Und ja mit krämpfen. Hab Magnesium getrunken.

2

In wie fern beobachten ? Und hat das Magnesium geholfen ?

4

Beobachten ob das oft so sein wird. Ja es hat geholfen ❤️ alles liebe

weiteren Kommentar laden
3

Huhu😊 ich hab auch so Probleme damit. Bei mir hilft kanillenblütentee sehr gut. Den von sidroga nehme ich immer. Alternativ weiche ich mir abends immer Leinsamen ein in Wasser und trinke das morgens. Dadurch habe ich auch generell weniger Bauchschmerzen 😊 bin auch in der 8. Woche und das 2. mal schwanger und auch nicht entspannter 😄🙈gute Besserung ♥️

6

Hallo, bin nun mit dem 2. Kind schwanger und in der 10. Woche. Ich habe seit der 7. Woche mit starker Übelkeit und immer wieder Magenschmerzen zu kämpfen. Ich hatte das bei meiner 1. Schwangerschaft auch somit bin ich nicht beunruhigt.