Zarte Kindsbewegungen 33 SSW

Huhu ihr Lieben,
ich liege leider seit 11 Wochen wegen einer Zervixinsuffizienz, daher bewege ich mich kaum und merke jede Bewegungen vom kleinen. Ich lese überall nur von Babys die Rambazamba machen und die Mamis kaum schlafen lassen. Mein kleiner Mann ist so ruhig, er wühlt manchmal etwas rum, oder strampelt mal ganz zaghaft. Manchmal spüre ich ihn auch Stunden nicht. Aber ich habe noch nie schmerzen verspürt, oder durchgehend Bewegungen gehabt. Sowas verunsichert mich so sehr 😢 hatte hier jemand von euch eventuell auch einen eher ruhigen Vertreter?

1

So geht es mir in dieser Schwangerschaft aber auch. Ist meine 5. Und sie ist so ruhig wie kein anderes Baby. Aber sie wächst super und herztöne ctg alles super. Von daher mal sehen ob es halt diesmal später kommt als sonst oder ich von schmerzen diesmal einfach verschont bleibe

2

Mir geht es auch eher so.
Aber wenn dann CTG geschrieben wird, rumpelt es mal ordentlicher im Bauch 😅
Ansonsten sind die Bewegungen eher leicht. Habe aber auch eine VWP.
Hatte es mir dennoch ganz anders vorgestellt 🤷🏻‍♀️😅