Kann eine Hebamme ungefähr sagen, wann Baby kommt?

Hallo Mädels. Ich bin in der 39. Woche. Mein erstes Kind kam 39+1. die Hebamme meinte, der Kleine kommt vor ET auch bestimmt nächste Woche. Können Hebammen sowas gut einschätzen? Lagen eure richtig mit ihrer Einschätzung? Lg

1

Nein niemand kann das mit Gewissheit sagen.
Klar haben die Hebammen / Frauenärzte Erfahrungen aber jede Geburt / Mutter / Baby ist einfach anders.

2

„Der Kleine liegt nicht fest im Becken. Es sieht noch alles unreif aus. Gedulde dich...“
Knapp 2 Stunden später hatte ich ihn im Arm.
Definitiv nein würde ich sagen.

3

Definitiv nicht bin mit Nummer 4 schwanger und es hieß von frauenarzt und Hebamme, das die kleine so wie die anderen kommt bin heute et+1 die anderen kamen 39+1 ssw, 38+6ssw, und 39+0 ssw

4

Ich hatte vor der Geburt keine hebamme. Zuhause. War 5 Tage vor Geburt beim Fa : mumu Finger durchlässig sieht gut aus kann los gehen Baby fest im Becken... Im kkh : muttermund bei 10cm, gleich is er da... 30 min später war er da :) finde schon dass die das einschätzen können

5

Meine Hebamme war sich so sicher, dass Mini mind 2 Wochen eher kommt, tja Mini kam nach ET...

6

Meine Hebamme meinte am Tag der Geburt noch, dass es noch dauern wird und das war auch mein Gefühl :)
Im Endeffekt kann man es nicht wissen, nur vermuten

7

Nein kann sie nicht :)