Darf man wÀhrend der SS abnehmen?

Hallo Ladys, bin jetzt in der 11. Woche, war gestern beim Arzt. Alles sieht gut aus, habe meinen langersehnten Mutterpass bekommen und da steht allen ernstes Adipositas drin 😭
Ich bin bei der vierten ICSI schwanger geworden und habe dementsprechend schon einige Jahre krasse Hormoneinnahme hinter mir. Das ich dadurch nicht abgenommen habe, versteht sich von selbst. Der Doc hat mir gestern echt Angst gemacht und sagte mehr als sieben Kilo dĂŒrfte ich nicht zunehmen und halt Erkrankungen etc. ...

Aber hier meine eigentliche Frage: durch die Überstimulation habe ich noch FlĂŒssigkeit im Bauch, mein Essverhalten ist in Ordnung. Ich gehe stark davon aus , das eine oder andere Kilo jetzt am Anfang noch zu verlieren... Ostern ist ja auch vorbei đŸ€­
Ich meine in meinen jugendlichen Leichtsinn Mal gelesen zu haben, dass der Körper irgendwelche Stoffe bei einer Abnahme produziert, die fĂŒr ein Fötus gefĂ€hrlich werden könnten đŸ€”.
Oder ist das Quatsch?
Und bitte nicht falsch verstehen, ich mach jetzt keine krasse DiĂ€t oder so, möchte einfach nur ALLES dafĂŒr tun, das es gut verlĂ€uft.


Vielen Dank fĂŒr's Lesen

1

Vielleicht mit Sport versuchen? Das ist auf keinen Fall schĂ€dlich. NatĂŒrlich nicht ĂŒbertreiben, vor allem wenn du es nicht gewohnt bist.
Aber vielleicht z.b. versuchen, tÀglich mind 7000 bis 10000 Schritte zu gehen.
Ich kenne dich und deine UmstÀnde jetzt nicht (Arbeit? Kinderbetreuung? Wieviel freie Zeit hast du? Machst du bisher schon Sport? Etc)
Deshalb das nur mal so als Idee.

2

Bin zwar keine Ärztin, aber ich kann dir sagen, dass meine Freundin in beiden Schwangerschaften krass abgenommen hat. Ganz einfach deshalb, weil sie bis zum ET gekotzt hat und wirklich nach nahezu jeder Mahlzeit das Meiste wieder hochkam.

Beide Kinder kamen mit einem normalen Geburtsgewicht kerngesund auf die Welt. Auch ihre FÄ hat das nie thematisiert.

LG

3

đŸ€ŠđŸ˜†đŸ€ŠđŸ˜†đŸ€Š
Sorry, falsches Forum... Aber Danke fĂŒr die Antworten

4

Also ich habe in den ersten 4 ss immer abgenommen, das hat meinen Kindern aber nicht geschadet und ich habe auch normal gegessen.
1.ss -14kg
2.ss - 5kg
3.ss - 5kg
4.ss - 3kg
Bei der 5. Bin ich mir nicht sicher, aber ich glaube da war es + 5kg

Lg

5

Ich habe wĂ€hrend meiner Zwillingsschwangerschaft anfangs nur 1 kg zugenommen, dann kam ich bei 25+6 mit GebĂ€rmutterhalsverkĂŒrzung in die Klinik und lag da 4 Wochen. Dort hab ich dann 5 kg abgenommen, meine Waden waren wie wackelpudding weil da die Muskeln verschwanden. Bei 30+2 kamen dann meine Zwillinge per Kaiserschnitt und dann hatte ich 14kg weniger als vor der Schwangerschaft

6

Es stimmt, man sollte keine krassen DiÀten machen.
Aber Sport oder gesunde ErnĂ€hrung oder weglassen von Zucker zb fĂŒhrt ja auch zur Gewichtsabnahme und ist nicht schĂ€dlich.