Tinnitus? Piepen im Ohr!

Hallo ich habe seit ungefähr 2 Wochen ein Piepen im rechten Ohr. Bin gerade bei 26+4.Ich merke das nur abends wenn ich mich hinlege und es still wird. Hat das sonst noch jemand? Kann es sowas während der Schwangerschaft auftreten??

1

Ich hab das gleiche Problem, bin aber erst in der 11. Woche :/. Wenn ich mich abends hinlege oder in der Nacht aufwache piept es ganz leicht. Mein Arzt meinte, er hätte es noch nie gehört, wenn es nicht weggeht, soll ich zum Hausarzt gehen.

4

Hast du das seit der Ssw? Oder hattest du auch mal früher damit zu tun?

5

Erst seit der Schwangerschaft, vorher noch nie. Gestern hatten wir Mal gemessen, da hatte ich 100 zu 47 Blutdruck

2

Könnte eine Verspannung sein, hatte ich auch mal. Lass dir mal die Schultern und Nacken von deinem Partner massieren. Nimmst du Magnesium?
Beides habe ich von HNO Arzt empfohlen bekommen.

3

Magnesium nehme ich schon ein. Das kann auch sein bin sehr oft verspannt. Habe in 2 Wochen einen Termin beim Hno. Aber danke für die Tipps

6

Hallo,

ich hatte vor kurzem auch einen Tinnitus im Ohr, und zwar über gut 3 Wochen.
Hausarzt, Zahnarzt, HNO und Osteopathin waren sich einig: das ist ein Zusammenspiel aus Kiefer-Nacken-Verspannung, Flüssigkeitshaushalt und psychischem Stress.

Was bei mir half: viel bewegen (auch bewusst den Kiefer), viel an die frische Luft, streng auf die Trinkmenge/Tag achten, eine neue Aufbeißschiene und mit Aufnahmen geführt meditieren/tief atmen/Tiefenentspannung.

Vielleicht hilft ja irgendwas davon bei dir. :)