Ischias oder Symphysenschmerzen ?

Hallo

Ich bin in der 30.ssw und habe seit ein paar Tagen fiese Schmerzen von den pobacken bis in die Beine und das kreizubein schmerzt ..in den Leisten zieht es auch bis in die innemschenkel als wenn es einen zereißt 😰Wehen sind es nicht das wurde abgeklĂ€rt.. am schlimmsten ist es im Liegen.
bleibt ja nur noch Ischias oder symphysenschmerzen ? Wonach hört es sich mehr an? Kennt jemand das? Kann nicht einfach zum Arzt da ich noch in QuarantÀne bin ..

1

FĂŒr mich klingt das sogar nach beidem 😑

2

Huhu.
Ich sag auch, es könnte beides sein. Ich hab extrem mit der symphyse zu tun.
Mittlerweile schmerzt das ganze Becken und dadurch drĂŒckt es auch auf den ichias und zieht bis in die Beine.
đŸ˜«

3

Ohje hĂ€tte mein Text sein können. Hab auch extrem schmerzen.. Becken in die Oberschenkel aus dem unteren rĂŒcken kommend. Ganz furchtbar... Bin In der 24. Ssw.. Abends humpel ich nur noch kann kaum mehr gehen.. Schrecklich. Ich weiß nicht wie symphysenschmerzen sind hatte ich in der ersten ss nicht. Ischias hingegen sehr und war anders, da einseitiger
. Das Becken schmerzt extrem. Ich weiß langsam nicht mher weiter und wie cih das die ganzen langen Wochen noch aushalten soll... Mich hat in der letzten ss nur schwimmen gerettet aber das geht momentan nicht

4

Hi!
Also von Popo in die Beine - das ist der Ischias.
Habe das auch seit Februar und bin jetzt in ssw 37.
Dagegen half bei mir wenn ich mich vors Sofa gekniet habe und der Mann hat den Popo mit dem Igelball bearbeitet.
Bei Youtube gibt es da auch Übungen, die gehen halt nur bis zu einer gewissen BauchgrĂ¶ĂŸe.

Bei mir kommt und geht das Problem aber auch von alleine. Mal ist es paar Tage echt fies und dann wieder ganz weg.

Alles Gute!