38 ssw zweites Kind - Erfahrungen ?

Huhu ihr lieben đŸ€—

Bin Anfang der 38 ssw.

Bauch ist noch absolut nicht gesenkt.
Hab öfter RĂŒckenwehen momentan. Aber anscheinend alles ĂŒbungswehen đŸ€·â€â™€ïž

Seit ein paar Tagen hab ich mehrmals am Tag Stuhl.. sonst war es höchstens 1x tÀglich.

Hat das was zu bedeuten?
Ist es schlimm, dass das Baby sich nicht denkt?

Meine erstes Kind war ab der 37 ssw fest im Becken und mumu 1cm.

Diesmal passiert gefĂŒhlt nichts - aber stĂ€ndig wehe ich rum 😃

Kann der Muttermund weich werden bzw. sich öffnen auch wenn das Kind nicht im Becken liegt?

1

Hallo â˜ș
Der Stuhlgang kann durch die Wehen gefördert werden oder umgekehrt 😉
Meine erste Tochter war ab Woche 33 schon fest im Becken, meine zweite Tochter war es bis zum Schluss nicht. 2 Stunden bevor die Fruchtblase geplatzt ist, hat sie sich noch fröhlich wie ein Krokodil um die eigene Achse gedreht 🙈 trotzdem ging es viel schneller mit der Geburt. 3:25 platzte die Blase, um 4 Uhr kamen die ersten Wehen und um 5:49 war sie schon da.

2

hi.
ich habe vor 16 tagen unser 4tes kind entbunden bei ET + 7 durch eine einleitung.
hatte auch oft vor und ĂŒbungswehen. mumu war 2 cm offen aber gmh stand noch. mein bauch hat sich in keiner ss gesenkt und oft liegen die kinder bei mehrgebĂ€renden nie fest im becken.
leider kann man da also nie sagen, ob es frĂŒher kommt, zeitgerecht o. zu spĂ€t aber ich wĂŒnsche dir eine schnelle, unkomplizierte geburt 😊