Bitte um Hilfe !!!!

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben.. ich mache mir gerade solche Vorwürfe. Gerade beim Wäsche abräumen habe ich mich verschätzt und einmal mein Bauch mit etwas Druck an einem Schrank aufgekratzt. Ich hänge zwei Bilder an zur Veranschaulichung. Der Bauch war nackig, deswegen vermute ich das es so aussieht.. mein kleiner bewegt sich ganz munter . Ich habe morgen einen Frauenarzttermin. Sollte ich das jetzt trotzdem abklären.. kann was passiert sein ?

1
Thumbnail Zoom

So sieht mein Bauch aus und das oben ist der Schrank 😭😭😭

2

Also ich bin letztens mit dem Bauch gegen eine Türklinke gelaufen. Eine Schramme hatte ich zwar nicht, aber hatte mir auch Sorgen wegen der VWP gemacht. FA und Hebamme sagten, so schnell passiert da nichts, da noch genügend Unterhautfettgewebe dazwischen liegt. Da müsste man schon auf den Bauch fallen, einen Autounfall haben etc. Aber wenn Du Schmerzen oder Blutungen hast oder Dich einfach wohler damit fühlst, lass doch einen Arzt draufschauen 🤗, dann kannst Du beruhigt sein.

6

Ja bei Blutung würde ich sofort ins kh fahren. Das ist selbstverständlich. Ich bin froh das ich morgen den Termin beim FA habe... ich werde das da gleich ansprechen . Dankeschön für die schnelle Antwort

3

Es ist bestimmt alles in Ordnung. So schnell passiert da nichts. Trotzdem würde ich zur Beruhigung es einfach kurz ansprechen...du hast ja eh den Termin morgen.

7

Ja habe morgen Gott sei Dank ein Termin. Vielen Dank für die schnelle Antwort.. bin etwas beruhigter jetzt

4

Bin kein Arzt, aber für mich sieht das nur nach einer Verletzung der Haut aus. Kann mir nicht vorstellen,dass das dem Kind was anhaben kann. Wenn du es noch spürst,klingt das für mich gut. Wenn du dich jetzt aber bis morgen verrückt machst,würde ich es vllt doch abklären. Der emotionale Stress ist sicher schlimmer

8

Ja der kleine hat sich danach noch ganz viel bewegt. Vielleicht hat er es ja etwas mitbekommen und sich erschrocken 😢😭 ich hoffe das die Ärztin morgen sagt das das nicht so schlimm war 😢

10

Davon gehe ich aus. Ich drück die Daumen

5

Quatsch da ist bestimmt nichts passiert. Wie oft bekomme ich mit, dass hier Kleinkinder auf schwangere Bäuche springen und es ist alles gut.
Ich würde es auch morgen ansprechen, dann kann die Ärztin genauer schauen aber für heute würde ich mir keine Sorgen machen.
Liebe Grüße

9

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich werde es morgen auf jedenfall ansprechen

11

Dein Kind ist in der Fruchtblase mit dem Fruchtwasser geschützt. So schnell passiert da nichts, nur weil man mal an eine kante stößt.

Deine Haut am Bauch ist gestreckt und dadurch empfindlicher. Ich konnte in meinen schwangerschaften z.B. mit dem Fingernagel die Haut pieksen und habe geblutet.

13

Danke für deine Antwort. Es ist meine erste Schwangerschaft.. ich war echt schockierte als der Bauch so aussah 😞 hab echt gedacht dem kleinen geschadet zu haben. Aber es war alles gut . Heute habe ich den Arzt Termin da sage ich das noch mal

12

Also normalerweise fehlt sich da garnichts. Hab in meinen Schwangerschaften regelmäßig üble Tritte von den nicht viel älteren Geschwistern Bekommen, bin einmal vom Stuhl und einmal samt Kleinkind die Treppe runter gesegelt. Es war zum Glück nie was. Die sind in der Fruchtblase richtig gut geschützt.
Würde einfach beobachten und bei evtl Wehen und/ oder Blutungen in die Klinik fahren.
Wünsche dir alles Gute 🍀🍀🍀

14

Oh je ... vielen Dank meine Liebe . Wehen oder Blutungen habe ich nicht gehabt ein Glück . Werde das aber heute trotzdem mal ansprechen bei der Ärztin