Erstaustattung !!! HILFE !!!

Hallo meine lieben,

Ich bekomme im August mein erstes Kind und bin 35.
Ich habe leider keine Ahnung was man wirkluch braucht für die ersten 2 Monate!
Es gibt so viele listen mit allen möglichen aber ich muss leider sehr ehrlich zugeben das wir nicht das mega polster haben und da keine Geschäfte offen haben außer die Baby Läden, und mal ehrlich die langen wirklich zu!
Mit ebay habe ich leider nur schlechte Erfahrungen gemacht!

Habt ihr eventuell Tipps, wäre für jeden rat denkbar!

Liebe Grüße Jacqueline und bleibt gesund!!!!!

1

Hallo!
Mhmmm, ich denke hier wird dir jede Mami vermutlich etwas anderes sagen 😅 viele finden etwas praktisch was dem anderen vl garnicht geholfen hat?!
Was überlegst du den? Gehts eher in Richtung Bekleidung? Oder doch eher Erstausstattung?
Lg

14

Bekleidung 🙂

2

Hallo :)
Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Man braucht wirklich nicht viel, dass habe ich erst im nachhinein eingesehen..😅
Vor allem für die ersten zwei Monate.
Man braucht: Wickelkommode, Pampers 🤣, viele Mulltücher, Anziehsachen (Body, Strampler etc. je nachdem wie oft du waschen kannst, mehr oder weniger), Tragtuch (hat mir sehr geholfen), Kinderwagen, wenn ihr ein Auto habt Babyschale, wenn du möchtest Schnuller, Popocreme.
Je nachdem ob du stillen willst oder nicht, dann natürlich Fläschen und das ganze Zubehör.
Ich denke das ist das wichtigste und hoffe dass ich nichts vergessen habe.
Natürich ist alles ansichtssache, manche wickeln auf dem Bett oder brauchen kein Tragtuch.

Alles Gute 🍀

3

Huhu.

Hast du schonmal bei Vinted geschaut? Da gibt es alles gebraucht. Nicht nur Baby Kleidung. Auch sowas wie Babyfone,Tragetücher,Babytragen, spielbogen etc.

LG Nalea

5

Hmm, also sollte als Antwort an die TE gehen 🤗 sorry

weitere Kommentare laden
4

Hallo :) deine Hebamme kann dir eine Liste geben, auf der die wirklich notwendigen Teile stehen. Ich habe kostenlose Vorbereitungskurse in einem Familienzentrum besucht (also online), dort haben sie aber auch eine Kleiderkiste...nach sowas kannst du ja mal schauen und ggf bei der Caritas? Deine Hebamme oder Ärztin kann dir da bestimmt Adressen aus deiner Nähe geben. LG

6

Und schon vor der Geburt eine Spieluhr :) ich spiele den Kind seine Spieluhr seit der SSW 20 täglich vor :)

11

Das finde ich eine sehr interessante Idee 💡 🙂

weitere Kommentare laden
7

Huhu
ich bekomme im Oktober mein erstes Kind. Wir wohnen aktuell in einer 2-Zimmer Wohnung und dementsprechend plane ich die Ausstattung.
Meiner Meinung nach braucht das Baby im 1 Jahr auch nicht soviel. Kinderwagen, Baby-Schale, Beistellbett/Bettchen, Wiege/Stubenwagen, Wickelauflage (kommt bei uns auf die Waschmaschine), natürlich Kleidung, Windeln und Milchpulver (man weiß ja nicht ob das Stillen funktioniert). Alles andere werde ich dann sehen.
Letzte Woche haben wir günstig einen Kinderwagen über Kleinanzeigen bekommen. Das finde ich ganz gut. Kann man sich vor Ort ansehen, bezahlen und mitnehmen😁.
Ich bin aber gespannt was die Mehrfachmamis so Antworten 😊

12

Wie hast du das mit der Kleidung gemacht wenn ich fragen darf? 🙂

16

Ich bekomme zum Glück ganz viele Klamotten von Freunden. Ich schaue sonst aber seit einigen Tagen auch schon bei Vinted.

13

Hey. Ich habe heute eine Liste erstellt. Wir bekommen Baby Nummer 3, aber das erste Mädchen. Heißt Kleidung fast alles neu organisieren. Dieses Mal alles gebraucht. Wirklich viel braucht man nicht und man kann nachkaufen. Bei Kik gibt es die Sachen ja sehr günstig. Hier mal eine Liste, nur Klamotten, den Rest hatte ich noch von meinen Jungs:


* Haarbürste
* 5-6 Bodys 56/62 wickelbodies
* 5-6 Hosen 56/62
* 5-6 Oberteile dünn lang
* 3 paar dünne Socken
* 3 paar dicke Socken
* 3 Schlafanzüge
* 1 dünne Mütze
* 1 dünne Jacke
* 1 Sommerschlafsack
* 2 Strumpfhosen
* Babybett, Matratze
* Tragetuch

New Born Windeln 1x


Statt Laufgitter, Reisebett mit Matratze nutzen-> Spinat das Baby schon dran gewöhnt.

Ansonsten 2-3 Stilloberteile und BH, Stilleinlagen.

Falls es ein spuckkind wird öfter waschen oder eben nachkaufen.

Ich kann auch Vinted empfehlen oder du hast jemanden im Bekanntenkreis wo du was abkaufen kannst.

Lg

17

Vielen vielen Dank!
Bei mir wird es auch ein Mädchen
Danke für die tolle Auflistung
Wenn eine Mama das schreibt dann weis man ok das braucht man!!!!!!
Danke

Fühl dich gedrückt

21

Ich habe mit Absicht diesmal keine Strampler notiert, weil ich es zum wickeln ungünstig finde. Hose und Shirt mit Body darunter ist für mich einfacher. Schau einfach womit du dich wohl fühlst. Wickelbodies und Wickeloberteile finde ich am Anfang einfacher zum anziehen, wenn die Mäuse noch so klein sind und man selbst sehr vorsichtig ist.
Wickeltisch hab ich einen auf Rollen, so kann man entscheiden wo der stehen soll. Stand bei uns im Wohnzimmer, trotz Haus sonst kein Platz. Habe daran einen kleinen Eimer und Windeln werden täglich in der Tonne draußen entsorgt. So riecht nichts.
Stillkissen finde ich auch wichtig. Hat mir gut beim stillen geholfen.
Jeder wird etwas anderes als wichtig/ praktisch empfinden. Schau einfach was du dir so vorstellst.

15

Ich habe mich viel bei Bekannten/ Familie informiert. Die hatten auch das ein oder andere gebraucht.
Außerdem viel über E Baby Kleinanzeigen in der Umgebung gekauft. Auch über Vinted hab ich einiges besorgt. Und wenn in den Anzeigen mal nichts dabei ist einfach ein paar Tage warten und wieder schauen.
Ist auch mein erstes. Aber so langsam hab ich den Durchblick was ich so brauche 😂 oder will😂😂😂

18

Was man braucht:

In Größe 50 würde ich nur wenig holen. Meine zb haben die 50 so gut wie nie getragen sondern gleich die 56
Du kannst auch rst ab 56 holen und etwas umkrempeln. Nachkaufen kann man immer. Ich habe leider viel Geld verloren weil meinen die 50 nicht gepasst hat. Total umsonst gekauft.
Es reichen für August 1-2 Jäckchen, 3-4 Strampler, auch für heiße Tage 2-3 Kurzarmbodys

Schlafsack. Es gibt dünne und dickere.

Wickelkommode braucht man nicht. Man kann auch mit wickelunterlage auf dem Bett oder der Couch wickeln

Heizstrahler braucht man auch nicht wenn man schnell wickelt und es nicht kalt in der Wohnung ist

Babywanne braucht man auch nicht. Die normale wanne reicht. Man kann zb mit dem Baby baden wenn der Partner da ist.

Badethermometer braucht man

Windeln Größe 1 bloß nicht viele kaufen. Lieber erstmal nur 1 Packung. Wobei man wenn du dich bei Rossmann anmeldest eine umsonst bekommst. Und die meisten KH geben einen eine Pampers Packung Größe 2 mit..Hier zumindest

Windeleimer ist nur teuer und braucht man genauso wenig.

Beistellbett braucht man ebenfalls nicht. Man kann auch einfach ein normales Bett neben das eigene stellen oder ein Reisebett, wenn man sich eh mal eins anschaffen möchte für außerhalb schlafen. Matratze natürlich auch

Kinderwagen braucht man natürlich..Am besten aber einen Kombikinderwagen und wenn Auto dann auch einen Autositz.

Pflegemittel würde ich nicht viel kaufen weil wenn du bei Rossmann und DM dich anmeldest kriegst du nach der Geburt in den Apps Köfferchen mit Proben zum austesten

Wenn du mit Flasche füttern willst, empfehle ich die MAM Flaschen. Dann brauchst auch keinen sterilisator. Im Topf abkochen macht die Flaschen schnell qualitativ und äußerlich schlecht.

Für Wunde Pos empfehle ich entweder Weleda Creme oder Kartoffelmehl (gibts im ganz normalen Supermarkt).

Meine Kids wollten nie Schnuller. Ich würde die auch nicht, wenn unnötig angewöhnen. Ist schlecht abzugewöhnen und für das Gebiss auch nicht gut.

Mehr braucht man die ersten Monate nicht.

19

Huhu.

Das mit dem Kartoffelmehl finde ich sehr interessant. Wie funktioniert das genau?

LG Nalea

23

Das benutzt du ganz normal wie Babypuder. Hilft nur schneller und ist günstiger. Hatte meine Hebamme mir damals empfohlen weil Babypuder nicht so gut half. Und seitdem benutzen wir es nur noch. Einfach die Packung etwas aufmachen an der Ecke und dann los pudern

weitere Kommentare laden
20
Thumbnail Zoom

Mir wurde ein tolles Buch empfohlen und ich habe auch schonmal reingeschaut.Es heißt „Schwangerschaft- was eine Hebamme ihrer Tochter mitgeben würde“
Eine Hebamme zählt darin auf, was wirklich wichtig ist für die erste Zeit und es ist wirklich überschaubar.Schau doch mal rein, ich finde diese Auflistung ganz toll, vielleicht ist es auch was für Dich.Wir werden uns dran orientieren, meine Hebamme hat sie auch so abgesegnet!

Hab nen kleinen Blick ins Buch angehängt.Ist keine Werbung😊

22
Thumbnail Zoom

Erste Seite😊

27

Ich hab einiges für Jungs abzugeben. Meiner kam August 20. lg

36

Ich bekomme ein Mädchen 😊 aber wenn du was abgeben kannst und möchtest wäre ich sehr dankbar!

38

Du hast eine Nachricht :)