Nach Eipolösung so schnell Wehen? Bitte hilfe!!!

Thumbnail Zoom

Hey ho.
Ich war heute morgen mal wieder im KH da ich eingeleitet werden sollte.
CTG spürte ich nur sehr leichte Wehen.
Ultraschall war alles wunderbar.
Laut Ärztin ist mein Muttermund schon 2cm offen und alles weich Köpfchen steckt sehr tief.

Sie hat bei mir eine Eipolösung gemacht was auch ziemlich heftig war aber sie sagte das such alles sehr gut und geburtsreif anfühlt.

So wurde danach wieder heimgeschickt und soll morgen wieder kommen sofern sich nix tut bis dahin.
So eine halbe Stunde später seit der Eipolösung habe ich nun Wehen.
Kann das sein das, das so schnell geht?
Ich habe sehr unregelmäßig Wehen (siehe Bilder). Aber wenn sie mal kommen dann ganz schön heftige...

Dauert es noch lange? Bzw soll ich obwohl sie so unregelmäßig kommen trotzdem bald auf dem Weg machen weil sie so heftig sind?

1

Ja, das kann wohl sein.
Die Freundin meiner Schwester hatte auch eine eipolösung und hatte kurz darauf auch ordentlich wehen. Ca 4 Stunden später war der kleine dann auf der Welt.

Du solltest ins KH fahren, wenn du dich zu Hause nicht mehr wohlfühlst.
Hast du eine Hebamme, die du kontaktieren kannst?


Bei mir kamen die wehen nach dem blasensprung auch erst sehr unregelmäßig, ca 2 Stunden später kamen sie dann alle 3 bis 4 Minuten und 5,5 stunden nach der ersten wehe war meine kleine dann auf der Welt.
Das kann aber natürlich bei dir schneller oder langsamer gehen.

2

Huhu erstmal danke für die schnelle Antwort.

Also unwohl fühle ich mich an sich eigentlich nich daheim ich finds nur so krass bzw hab mich gefragt ob die Wehen wirklich so heftig kommen können😖😖😖😖.

Bin schon die ganze Zeit am überlegen ob ich mal ein Bad nehmen sollte oder ist das doof wenn unten schon offen ist?



Heva

3

Hebamme hab ich

weitere Kommentare laden
5

Bei meiner Schwester wurde damals auch eine Eipollösung gemacht und quasi beim nach Hause gehen vom Frauenarzt fingen bei ihr schon die Wehen an und kamen in relativ kurzen Abständen. Vom Frauenarzt Besuch bis das Kind da war, vergingen nur 6 Stunden 🙈

7

Oh mein Gott wie krass🙈🙈

8

Alles Gute dir und hoffentlich hast du bald dein Krümelchen im arm 🤗

9

Huhu
Hier bei mir! Ist nicht mal 3 Wochen her.
Am 1.4. hat der FA die Lösung vorgenommen, vormittags um 11 Uhr. Hatte den ganzen Tag Wehen, dann auch recht regelmäßig und nachts um 3 war der Kleine da. Zum Glück kein Aprilscherz mehr. 😅
Ich wünsch euch alles Gute 🍀