Pränataldiagnostik / Feindiagnostik Praxis Dresden... Tipps?

Hallo ihr Lieben,

sind hier Dresdner (und Umgebung), die mir eine gute Praxis für die Feindiagnostik empfehlen können? Bei Google habe ich eine Praxis gefunden, die mich auf den ersten Blick mit ihren Bewertungen überzeugt... Leider berichten die wenigen negativen Bewertungen, die es gibt, alle einheitlich davon, dass man den BMI permanent vorbehalten bekommt, wenn man nicht ganz schlank ist. Und darauf habe ich wenig Lust 🙈
Freue mich über eure Tipps...

1

Hallo, ich bin aus Dresden und war in meiner ersten SS am Schillerplatz zum Ersttrimesterscreening und auch im 2. Trimester zur Feindiagnostik. Ich kann nur positives berichten. Bin jetzt auch noch relativ frisch schwanger und werd dort wieder hingehen.
Lg Denise

2

Da schließe ich mich an. Die Bewertungen online sind sehr gemischt, aber ich fand den Arzt sehr nett. Er ist halt nicht der Typ "Wir machen jetzt mal eine Stunde fröhliches Baby-Fernsehen!", sondern sehr effizient und ergebnisorientiert. Die Art ist sicher etwas gewöhnungsbedürftig, man fühlt sich aber sehr gut beraten und aufgeklärt. Und darauf kommt es ja letztlich an.

Ansonsten empfahl meine Ärztin noch das Pränatalzentrum, dort gab es aber keinen Termin mehr. Die sind, glaube ich, sehr breit aufgestellt und haben viel Zulauf, weswegen man wohl sehr schnell sein muss, wenn man in diesem kleinen Zeitfenster drankommen will.

3

Hi, ich weiß ja nicht wie weit du bereit bist zu fahren aber ich kann dir besten Gewissens das Praenatalzentrum in Leipzig am Johannisplatz empfehlen. War da bereits mit beiden Kindern jeweils zur Nackenfaltenmessung und zur Feindiagnostik und es war immer sehr angenehm und habe mich bestens aufgehoben gefühlt! Die beiden Ärzte (ein Professor und eine Ärztin) sind sehr kompetent und allgemein das ganze Team ist nett, hilfsbereit und fürsorglich.
Alles Gute 🍀

4

Ich kann auch sehr den Dr Schilling am Schillerplatz empfehlen. Sehr kompetenter Arzt.