Kind 1&2 starke Gelbsucht, Kind 3 auch?

Hallo :-)

Meine ersten zwei Kinder hatten beide ziemlich dolle Gelbsucht. Man sagte mir ich würde zu dickes Blut weitergeben und dass ich mich beim dritten auch drauf einstellen kann.
Hat da jemand Erfahrung ??

1

Also ich habe 2 Kinder. Beide hatten auch leider sehr hohe Gelbsuchtwerte und mussten unters Blaulicht. Aber Gelbsucht ist generell sehr häufig bei Neugeborenen. Kann aber muss beim 3. Kind nicht der Fall sein.

2

Hallo, also mein 1. Und 2. Sohn hatten auch sehr starke Gelbsucht, mein 3. Überhaupt nicht. Muss also nicht sein.
Lg

3

Hi.
Meine erste Tochter hatte es wirklich extrem da war es 5 vor 12.
Wo ich dann mit meiner zweiten Tochter schwanger war, hatte ich richtig Angst davor... Bei mir haben sie eine Form gerinnugsstörung festgestellt, meine thrombozyten sindnimmer viel zu niedrig und mein Hämatologe sagte, dass es eine neue Studie gibt und diese zeigt auf, dass die Baby von betroffenen Müttern zu schweren verläufen neigen. Nur also Info, muss ja bei dir nicht der Fall sein.
Als meine zweite Tochter geboren war, habe ich nur darauf geachtet, dass sie keine Glukose bekommt (war bei meiner ersten der fall, macht aber diese klink im allgemeinen nicht mehr).
Und nach jeden 2. Anlegen habe ich ihr Pre gegeben.
Sie ist war leicht gelb geworden, aber sie hatte keine pathologischen Ikterus bekommen.
Alles Gute.

4

Also ich bin erst mit dem 2. Kind schwanger! Aber meine Tochter lag damals 8 Tage in der Kinderklinik, wegen Gelbsucht!
Bei uns wurde eine blutgruppenunverträglichkeit festgestellt!

Daher wollte ich fragen ob bei euch so etwas auch festgestellt wurde?

LG
Mit 💖 2 Jahre & 💙 25+0

5

Hallo 🤗 eine Blutgruppenunverträglichkeit wurde bei uns damals auch festgestellt (2014) Meine Tochter lag 5 Tage auf der Kinderstation. Ich 0 und meine Tochter B.

Bin aktuell in der 37. Woche, ich habe einen neuen Partner. Wir beide haben die Blutgruppe 0. Da sollte es nicht nochmal passieren.

Lg 💐

6

Na super 😅🙈 dann stelle ich mich mal drauf ein, dass es wieder so wird 😐 ich bin 0+ und mein Mann ka 🤷🏻‍♀️ Aber muss ja was anderes sein... naja wer weiß...vllt bekommt er auch meine (was ich so hoffen würde 🙈)!
Aber mal abwarten🤗

weitere Kommentare laden