Hallo darf man während der Schwangerschaft dieses Produkt auf die Haut auftragen? ( salicysäure)

Thumbnail Zoom

Frage steht oben ☺️

1

Warum nicht, es ist eine Pickelcreme und du wirst sie ja nicht essen wollen. Ausprobieren als neue Pflege würde ich nichts in der ss da die Haut empfindlicher sein kann.
Wenn du sie immer schon benutzt sehe ich keinen Grund darin es nicht zu tun.

2

Bitte schau auf codecheck die Inhaltsstoffe an und entscheide dann ob du diese auf deiner Haut möchtest

Lg

3

Hallo,

ich würde es tatsäcglich nicht mache, da die Haut in der Schwangerschaft sehr unterschiedlich reagiert.
Meine Kosmetikerin hat grundsätzlich in meinen Schwangerschaften sämtliche Cremes mit starken Inhalten(was salicysäure ist) weggelassen.

LG

4

Ich habe eine Salicylhaltige Waschcreme in meiner ersten SS verwendet und erst spät rausgefunden, dass man das nicht soll.

5

https://www.onmeda.de/Wirkstoffe/Salicyls%C3%A4ure/gegenanzeigen-medikament-10.html

Die Sicherheit der Anwendung von Salicylsäure bei Schwangeren ist nicht ausreichend untersucht. Deshalb sollte der Einsatz des Wirkstoffes, auch äußerlich, während des ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittels vermieden werden.

6

Hallo, ich hatte die gleiche Frage, da ich sehr schwierige Haut habe und sich das in der Schwangerschaft verstärkt hat. Ich bin damit zu meiner Dermatologin gegangen. Die verschreibungspflichtigen Medikamente mit hochkonzentrierter Salicylsäure darf ich nicht verwenden. Bei den frei verkäuflichen Kosmetika aus der Drogerie (ich benutze vor allem eine Seife von Clinique mit Salicylsäure) meinte sie, das sei unbedenklich, die Konzentration nicht vergleichbar. Ich benutze meine Seife daher wieder. Liebe Grüße

7

Soweit ich weiß soll man Salicysäure während Schwangerschaft und Stillzeit meiden. Es gibt andere Produkte und Inhaltsstoffe die man bedenkenlos anwenden kann.