Harmonytest nicht auswertbar 0.0% geht das??

Huhu ich habe heute meinen Befund von meinem ersten Testversuch bei 12+5 bekommen der nicht auswertbar ist. In dem Schreiben steht die Isolation der 1. + 2. Probe schlug fehl. Anteil fataler cfDNA 0.0%. Ich hatte ja gewusst das es an zu wenig DNA liegen kann aber so gar nichts?? Das schockt mich jetzt irgenwie total. Am Tag der Tests hatte ich Nackenfalten messung die unauffällig war also das Baby war da und es lebte.. ganz verrückt bin ich nicht 😅. Wie kann es denn dann bei 0.0% liegen? Ich habe letzte Woche den Test wiederholt aber noch kein Ergebnis. Ich Zweifel aber jetzt daran das der Auswertung sein könnte mit nur einer Woche unterschied wird der Anteil ja nicht von 0% auf 4% schießen. Ich bereue langsam echt ihn gemacht zu haben😔

1

Ich tippe da eher auf einen Fehler im Labor. Warte mal ab. Manchmal ist ja auch „menschliches Versagen“ nicht ausgeschlossen

2

Manchmal ist noch zu wenig kindliche DNA nachweisbar. Deshalb muss man den Test dann noch mal wiederholen.

3

Ja das wusste ich aber bei mir waren es scheinbar 0% also überhaupt keine kindliche DNA.. nicht einfach nur zu wenig.

4

Ich habe gelesen das bei sehr übergewichtigen Frauen oft der Test nicht auswertbar ist.
Hast du Übergewicht?
Haben die noch einen 2 Test gemacht

5

Nein ich hab zwar ein paar Pölsterchen aber übergewichtig bin ich nicht

6

Das tut mir sehr leid und 0 % finde ich auch komisch... Musst du den 2. Test jetzt auch nochmal bezahlen?

Ich drücke dir fest die Daumen, dass da ein gutes und gesundes Ergebnis rauskommt ☺️

7

Danke :) nein den muss ich nicht bezahlen zum Glück.