Wassereinlagerungen Fußknöchel

Thumbnail Zoom

Hallo

Bin in der 33 ssw und habe von heute auf morgen schlimme wassereinlagerungen an den Fußknöcheln. Woanders nicht. Deutet das auf eine Krankheit hin ? Ich weiß dass man dies in der Schwangerschaft bekommen kann aber so schnell und so doll und nur an dieser Stelle ?

1

Hallöchen. Ich bin ebenfalls in der 33 ssw und habe solche Einlagerungen seit ca. 1 Woche. Manchmal auch in den Händen. Blutdruck ist normal und die Ärztin meinte gestern, dass das schon mal vorkommen würde :)

2

Wenn dein Blutdruck und Urintests gut sind, würde ich mir keinerlei Gedanken machen. 😊 wenn sich dein Allgemeinbefinden allerdings verschlechtert, dann würde ich es abklären lassen. Helfen dir eventuell Thrombosestrümpfe? Die habe ich als sehr angenehm empfunden 😊
Alles Gute 🍀

3
Thumbnail Zoom

Hallo🤗hatte vor 2 Tagen auch urplötzlich über nacht extrem Wasser am Knöchel. Ich bin in der 39 Ssw. Sah wirklich schrecklich aus.Ich denke bei mir war es vor allem da ich einmal meine Kompressionsstrümpfe nicht angezogen hatte. Lagere deine Füsse hoch am besten auch nachts, bei mir wurde es dann gleich besser. Liebe Grüsse